Erstes Heilmittel gegen Masern mit Erfolg getestet

20. April 2014, 18:20
posten

Washington - Die Masern könnten seit langem ausgerottet sein. Doch Lücken im Impfschutz haben das bislang verhindert. Nun aber fanden US-Forscher ein mögliches Medikament gegen Masern. Der an Frettchen getestete Wirkstoff mit dem Namen ERDRP-0519 bekämpfte das Virus im Körper der Tiere und immunisierte sie zudem, berichten Stefanie Krumm und Kollegen im Fachmagazin "Science Translational Medicine". Ersatz für eine Schutzimpfung sei das Mittel keinesfalls. Es könnte aber Impflücken schließen. (DER STANDARD, 19. 4. 2014)

Share if you care.