David Hasselhoff hält Keynote auf der re:publica

20. April 2014, 12:28
10 Postings

F-Secure holt den Schauspieler im Juni auf die Konferenz nach Berlin

David Hasselhoff gibt im Juni nicht nur ein Gastspiel am Nova Rock Festival im Burgenland, sondern tritt auch auf der re:publica auf. Der Schauspieler und Sänger folgt der Einladung des Sicherheitsunternehmens F-Secure auf die Internetkonferenz nach Berlin.

Keynote über Netzfreiheit

Allerdings soll der aus den TV-Serien Knight Rider und Baywatch bekannte US-Amerikaner nicht seine Sangeskarriere auffrischen (das wird am Nova Rock erledigt), sondern eine Keynote über Netzfreiheit und Privatsphäre halten. Gemeinsam mit Mikko Hyppönen wird er die neue F-Secure-App Freedome vorstellen. Nutzer sollen damit sicher am Smartphones kommunizieren können, berichtet heise.

Die re:publica findet von 6. bis 8. Mai statt. Das weitere Programm kann auf der Website abgerufen werden. (red, derStandard.at, 20.4.2014)

  • David Hasselhoff: im Juni zuerst auf der re:publica, dann am Nova Rock.
    screenshot: red

    David Hasselhoff: im Juni zuerst auf der re:publica, dann am Nova Rock.

Share if you care.