Lufthansa schrumpft Business Class

18. April 2014, 18:28
85 Postings

Business Class schwer verkäuflich

Berlin – Dass die Lufthansa mit Premium Economy Class auf der Langstrecke eine vierte Klasse einführt - ein Mittelding zwischen Economy- und Businessclass - ist bekannt.  Mehr Beinfreiheit, besseres Essen, größere Getränkeauswahl und ein breiteres Unterhaltungsangebot sollen die Kunden damit bekommen. Dafür wird offenbar die Business Class auf einigen Langstrecken verkleinert, wie der Spiegel berichtet.

Bisher hat die Lufthansa je nach Flugzeuggröße 50 bis 100 Sitze für die Business Class vorgesehen. Weil diese sich jedoch teilweise nur schwer oder nicht verkaufen, reagiert der Konzern laut "Spiegel" nun mit einer Schrumpfkur in diesem Bereich. In einigen Flugzeugen soll die Komfortklasse auf 20 Sitze reduziert und dafür die Zahl der Economy-Reihen erhöht werden. "Man versucht, das passgenau zu gestalten", sagte der Sprecher. (APA/red, derStandard.at, 18.4.2014)

  • Lufthansa-Passagevorstand Jens Bischof will unter anderem mehr Beinfreiheit bieten.
    foto: standard/strobl

    Lufthansa-Passagevorstand Jens Bischof will unter anderem mehr Beinfreiheit bieten.

Share if you care.