Tweed Ride in Wien: Flanieren auf zwei Rädern

23. April 2014, 16:34
18 Postings

Am Sonntag findet wieder der Tweed Ride in Wien statt - der Burggarten wird zum Treffpunkt für schicke Vintage-Radler

Am Sonntag, 27. April, findet der "Get your Tweed Tunes Vienna Tweed Ride" statt. Dabei begrüßen modische Radfahrer den Frühling und flanieren auf zwei Rädern stilsicher durch die Stadt. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Burggarten, danach geht es mit Musikbegleitung und fein gewandet auf den Rädern durch die Stadt. Auch ein Zwischenstopp mit Versorgung sowie eine Party (ab 18 Uhr im "Aparat") stehen auf dem Programm.

Fantasie und Stil

Die Tweed-Fahrer lassen sich in wunderbaren Kostümen sehen, tragen vornehme, vielleicht sogar sehr alte Sachen aus Wolle und überraschen mit Fantasie und Stil. Auch Accessoires spielen eine zentrale Rolle: Kappen, Brillen, Handschuhe, Tücher, Binder, Krawatten, Hosenträger - auf all das kann man sich freuen.

"Wir wollen keine Jeans und keine Turnschuhe! Es sollen wirklich alle ihr Bestes geben den Dresscode einzuhalten", sagt Mitbegründer David Marold.

Wer auf Nummer Sicher gehen will, liest sich einfach den Dresscode auf der Website durch. Vor Ort können auch noch im Bauchladen Kleinigkeiten erworben werden. Auf alle Fälle steht aber der Spaß und die Freude am Fahren im Vordergrund. (red, derStandard.at, 18.4.2014)

  • Am Sonntag wird wieder in schickem Zwirn durch die Stadt geradelt.
    foto: tweedride.at

    Am Sonntag wird wieder in schickem Zwirn durch die Stadt geradelt.

  • Download
Share if you care.