TV-Programm für Freitag, 18. April

17. April 2014, 16:02
2 Postings

Wickie und die starken Männer, Feierabend: Das letzte Wort, Die Waffen nieder, Bergwelten: Andy Holzer - Blind bergsteigen, Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers, Das Wunder von Kärnten, American Beauty

10.15 TRICKREICH
Wickie und die starken Männer Die Freunde von "Wickie, Slime und Paiper" sind entsetzt: Die Abenteuer der Einwohner Flakes in 3D und animiert? Das geht gar nicht! Die Zielgruppe ist da nicht so streng, nach Heidi und Biene Maja wird sie auch das obergescheite Wikingerkind gerne in ihrer Mitte aufnehmen. Der ORF startet 78 neue Episoden am Karsamstag, sieben Uhr. Bis 10.50, ZDF

20.00 REPORTAGE
Feierabend: Das letzte Wort haben Burgschauspieler Peter Matic und der evangelische Bischof Michael Bünker: Beide lesen am Karfreitag Bibeltexte in Wiener Kirchen. Porträts von Michael Cencig. Bis 20.15, ORF 2

20.00 FRIEDEN LESEN
Die Waffen nieder Passanten und prominente Persönlichkeiten lesen aus Bertha von Suttners Antikriegsroman. Diesmal: die Schauspielerin Sigrid Spörk. Bis 20.05, Okto

20.15 DOKUMENTATION
Bergwelten: Andy Holzer - Blind bergsteigen Sechs der höchsten Berge auf den sieben Kontinenten hat er bereits erklommen, zum siebten – dem Mount Everest, ist er gerade unterwegs. Die ganz unglaubliche und berührende Geschichte des 47-jährigen Osttirolers, der seit Geburt blind ist. Bis 21.15, Servus TV

20.15 GRENZENLOS
Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers (USA 2007, Sean Penn) Der Wille zum eigenen Weg, abseits von Konvention und Zivilisation: Danach sucht der junge Christopher McCandless und zieht sein Ding durch. Sean Penn setzte die von Jon Krakauer aufgezeichnete Geschichte in einen Bilderrausch, bei dem einem der Atem stockt. Tapferer Alexander Supertramp! Bis 22.35, Einsfestival

21.15 LEBENSRETTER
Das Wunder von Kärnten (Ö/D 2011, Andreas Prochaska) Ein kleines Mädchen fällt in einen Teich und wird erst nach einer halben Stunde geborgen. Sie ist klinisch tot, doch Doktor Markus (Ken Duken) schafft es, sie zu reanimieren. Prochaska, der mit In 3 Tagen bist du tot und Das finstere Tal Erfolge feiert, bekam für die sehr berührende Inszenierung einer wahre Geschichte den Auslands-Emmy. Am 23. April ist sein Film "Das Attentat Sarajevo" 1914 mit Florian Teichtmeister im ORF zu sehen. Bis 22.45, ZDF

23.30 AUSGEBROCHEN
American Beauty (USA 1999. Sam Mendes) Sam Mendes demontiert den amerikanischen Traum von suburbaner mittelständischer Normalität: Lester Burnham bricht aus seinem langweiligen Dasein aus. Kevin Spacey in der Hauptrolle, Annette Benning als materialistische Kleinstadtzicke. Bis 1.25, ORF 1 (Doris Priesching, DER STANDARD, 18.4.2014)

 

Share if you care.