US-Notenbank Fed: Konjunktur springt an

16. April 2014, 20:37
13 Postings

Wirtschaftliche Aktivität hat laut Fed in den meisten Landesteilen zugelegt

Washington - Die US-Konjunktur hat nach Angaben der US-Notenbank in den vergangenen Wochen an Fahrt gewonnen. In den meisten Landesteilen habe die wirtschaftliche Aktivität zuletzt zugelegt, hieß es in dem am Mittwoch veröffentlichten Beige Book, dem Konjunkturbericht der zwölf Distriktbanken der Fed.

Grund sei vor allem eine Besserung des Wetters. Sieben Regionen hätten berichtetet, dass die Auswirkung des Winterwetters weniger stark gewesen sei als noch zu Beginn des Jahres. (APA, 16.4.2014)

Share if you care.