Rezept für Osterpinze

    Ansichtssache16. April 2014, 17:05
    42 Postings

    Ein einfacher Teig, ein buntes Ei oben drauf, und fertig ist das Osterfrühstück. Am besten schmecken die Pinzen mit Butter, auch Schinken passt perfekt dazu.

    Bild 1 von 14
    foto: derstandard.at/tinsobin

    Zutaten für vier mittelgroße Pinzen:

    ¼ l Milch
    3 dag Germ
    8 dag Zucker
    1 Pkg. Vanillezucker
    1 Ei und 4 Dotter
    10 dag Butter
    50 dag Mehl
    1 große Prise Salz
    Schale von ½ Bio-Zitrone
    (Optional: Rosinen und/oder eine Prise Anis)

    Zum Bestreichen: 3 Dotter

    Zum Verzieren: 4 bunte Ostereier

    weiter ›
    Share if you care.