WLAN und Frühstück machen Hotelgäste glücklich

16. April 2014, 16:32
59 Postings

Worauf Gäste im Hotel besonders viel Wert legen zeigt eine Umfrage. Worauf wollen Sie im Hotel bzw. am Zimmer nicht verzichten?

WLAN ist und bleibt die beliebteste Ausstattung im Hotelzimmer, das zeigt zumindest eine Umfrage von hotels.com unter 1.000 Reisenden weltweit, die im Dezember des Vorjahres statt gefunden hat.

Im Zimmer ist kostenloses Internet bzw. WLAN demnach besonders begehrt und wichtiger, als jede andere Ausstattung. Im Hotel allgemein wird aber das kostenlose Frühstück immer wichtiger für Hotelgäste und ist sogar wichtiger als ein Restaurant, eine Bar oder Parkplätze.

Es stellt sich die Fragen, was die Gäste im Hotel mit ihrer Zeit anfangen, denn Dinge, die der Unterhaltung dienen, wie Swimmingpool oder die Bar sind kaum von Relevanz.

Wir zeigen, welche Dinge für Reisende im Hotel laut Umfrage besonders wichtig sind und wollen wissen, worauf Sie Wert legen:

Kaffee und Tee


Foto: Flickr (cc)

Gemütlich eine Tasse Kaffee oder Tee zu trinken lockt kaum noch Hotelgäste in die Lobby. Dieses Angebot landet daher nur auf dem zehnten Platz bei den Annehmlichkeiten in Hotels. Auch am Zimmer legen nur relativ wenig Gäste Wert auf das Getränkeservice und voten Kaffe und Tee auf den sechsten Platz.

Kühles Klima


Foto: Flickr (cc)

Entweder erachten Hotelgäste klimatisierte Räume als eine Selbstverständlichkeit oder viele haben schon einmal Bekanntschaft mit Halsentzündungen und Genickstarre gemacht - Klimaanlagen werden sowohl allgemein im Hotel (Platz neun) als auch am Zimmer (Platz fünf) als nicht besonders wichtig erachtet.

Einsam an der Hotelbar


Foto: Flickr (cc)

Manch einer mag auch böse oder traurige Erinnerungen an durchwachte Nächte in einer fremden Stadt haben. Auf jeden Fall rangiert die Bar im Hotel nur auf dem achten Platz bei den Annehmlichkeiten im Hotel. Erstaunlicherweise kommt die Minibar am Zimmer in dem Ranking überhaupt nicht vor.

Duschen statt Schwimmen


Foto: Flickr (cc)

Den Swimmingpool sucht kaum jemand im Hotel, er landet nur auf Platz sieben der begehrtesten Ausstattungen. Offensichtlich ist Duschen wichtiger als Schwimmen, denn die Dusche im Hotelzimmer liegt auf Platz zwei der wichtigsten Features. Ob die elektrischen Duschen, die beispielsweise in weiten Teilen Südamerikas häufig anzutreffen sind, dazu gehören, darf allerdings bezweifelt werden.

Mit Rauch geht's doch?


Foto: Flickr (cc)

Mit der Sorge um die Gesundheit scheint es nicht so weit her zu sein. Wert auf ein Nichtraucher-Hotel legen die Wenigsten und so landet diese Option nur auf Platz sechs bei den Hotels. Am Zimmer legen noch weniger Gäste Wert auf eine rauchfreie Umgebung und Nichtraucher-Zimmer liegen auf dem siebenten Platz.

Nebensache Bett


Foto: Flickr (cc)

Völlig irrelevant scheint die Matratze zu sein, die beim Ranking der wichtigsten Zimmerausstattungen nur auf Platz zehn landet, gefolgt vom täglichen Reinigungsservice auf Platz neun und der allgemeinen Qualität des Bettes auf Platz acht. Wesentlich begehrter als ein gemachtes Bett ist der Fernseher am Zimmer, der auf dem vierten Platz liegt.

Viel Raum für Gast und Auto


Foto: Flickr (cc)

Die Zimmergröße liegt bei den Zimmerausstattungen auf Platz drei. Gästen ist also wichtig, genug Platz zu haben. Aber nicht nur sie selber wollen gut untergebracht sein, auch das Auto soll ein schönes Platzerl bekommen und so liegt der Hotel-Parkplatz in der Wertung auf Platz vier und damit noch vor einer 24-Stunden-Rezeption (Platz 5).

Internet immer und überall


Foto: Flickr (cc)

Das wichtigste aber im Zimmer sind kostenloses WLAN oder Internet. Auch beim Hotel im Allgemeinen liegt der immer verfügbare Zugang zum Netz ganz weit vorne auf dem dritten Platz. Vermutlich auch, um den Lieben daheim umgehend mitteilen zu können, wie großartig das Essen im Hotel ist. Das ist nämlich das Wichtigste für die Gäste.

Das Essen muss passen

Unter den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen im Hotel liegen das kostenlose Frühstück und das Hotel-Restaurant auf den Plätzen eins und zwei. Erst wer satt und zufrieden ist, kümmert sich offenbar um alles weitere, das den Hotelaufenthalt angenehm macht. Aber nicht, ohne vorher noch schnell dank gratis Internet eine Meldung nach Hause zu schicken.

Was ist für Sie im Hotel wesentlich? Ist Ihnen Internet wichtiger oder eine gute Matratze? Schildern Sie Ihre Meinung und Ihre Erfahrungen! (todt, derStandard.at, 16.4.2014)

Share if you care.