Faymann tauscht Kabinettschefin aus

15. April 2014, 10:13
112 Postings

Susanne Metzger löst Nicole Bayer ab, die als Beamtin im Bundeskanzleramt verbleibt

Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) hat eine neue Kabinettschefin. Susanne Metzger löst mit dem heutigen Dienstag Nicole Bayer ab, die nunmehr in der Sektion I – der Präsidialsektion – des Bundeskanzleramts stellvertretende Leiterin ist. Bayer gilt als Nachfolgekandidatin von Manfred Matzka, dem Leiter der Präsidialsektion, der demnächst in Pension gehen wird.

Neben seiner Pressesprecherin Susanna Enk hat Faymann somit eine weitere Vertraute von Infrastrukturministerin Doris Bures (SPÖ) ins Bundeskanzleramt geholt. Metzger war bis zu ihrem Wechsel ins Kanzleramt im Februar stellvertretende Kabinettschefin im Infrastrukturministerium, Enk war Pressesprecherin von Bures. (red, derStandard.at, 15.4.2014)

  • Susanne Metzger ist neue Kabinettschefin von Werner Faymann.
    foto: standard

    Susanne Metzger ist neue Kabinettschefin von Werner Faymann.

Share if you care.