Falco-Mutter Maria Hölzel gestorben

15. April 2014, 10:03
34 Postings

Starb nach vier Schlaganfällen im Seniorenheim Oberlaa

Die Mutter des Popstars Falco, Maria Hölzel, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Diese Information veröffentlichte Conny de Beauclair auf seiner Facebook-Seite am Dienstag. Der langjährige Freund der Familie erzählte dem "Kurier", dass sie bereits bei seinem letzten Besuch im Februar nicht mehr ansprechbar gewesen sei. Hölzel erlitt vier Schlaganfälle und lebte bis zuletzt im Seniorenheim Wien-Oberlaa.

Maria Hölzel gebar am 19. Feburar 1957 ihren Sohn Johann, der später österreichische Musikgeschichte schreiben sollte. Mit den Worten "Hier haben Sie Ihren kleinen Sängerknaben" soll ihn ihr die Hebamme nach der Geburt in den Arm gelegt haben. Seinen Tod nach einem Autounfall im Jahr 1998 in der Dominikanischen Republik dürfte seine Mutter niemals überwunden haben. Seitdem ging es ihr gesundheitlich immer schlechter. (red, derStandard.at, 15.4.2014)

  • Maria Hölzel am Grab ihres Sohnes.
    foto: apa/gerald lechner

    Maria Hölzel am Grab ihres Sohnes.

Share if you care.