ZDF-Krimis auf Facebook: "Auftragskiller" postet und kommentiert

14. April 2014, 13:41
posten

"ZDF Krimi" will Zusatzinformationen zu den ZDF-Krimis bieten und Userfragen beantworten

Mainz - Das ZDF hat zwei neue Facebookseiten gestartet - den "Auftragskiller" und "ZDF Krimi". "ZDF Krimi" will Zusatzinformationen zu den ZDF-Krimis bieten, beantwortet User-Fragen und führt die Formate inhaltlich weiter. Die Nutzer werden früher über neue Krimiformate informiert, erfahren Neues von den Drehorten und bekommen Fotos direkt vom Set und den Schauspielern, Auf der Seite werden fingierte SMS-Unterhaltungen genauso veröffentlicht wie nicht reale Zeitungsartikel.

Auch ein "Auftragskiller" bietet seine Dienste an. Er ist eine fiktive Person, die ein Eigenleben in dem sozialen Netzwerk führt und die "mit Humor auf die Krimiwelt des ZDF eingeht", heißt es in einer Aussendugn. Dabei erfahren die Nutzer auch etwas über sein Privatleben, seine Ticks und seine Motivation.

Der "Auftragskiller" ist ein Morgenmuffel: Jeder Morgen ist ihm viel zu früh, und seine Wortkargheit spült er mit einer Tasse schwarzen Kaffee herunter. Er antwortet den Usern manchmal launig, manchmal fahrig, aber immer mit einer Prise Witz. Außerdem verguckt er sich gerne einmal in die Protagonistinnen der ZDF-Krimis - im Moment ist er sehr an Kommissarin Heller interessiert. (red, derStandard.at, 14.4.2014)

Share if you care.