Promotion - entgeltliche Einschaltung

Express Zahlung

14. April 2014, 13:19

Payment und Commerce auf neuen Wegen

Analoger Erwerb von Karten wirkt manchmal schon wie der Besuch im Dino-Park. Online-Ticketverkauf erlebt einen Boom, egal ob für Konzerte oder Reisen. Der Kunde hat das Ticket sofort verfügbar und bekommt etwa bei Wiener Messeveranstaltungen Rabatte bis zu 30 Prozent.  Auch für den Messeanbieter entstehen Annehmlichkeiten, so entfällt etwa der aufwändige Versand von Tickets. Weiters erhält er durch das Direktüberweisungsverfahren SOFORT-Überweisung auf Basis von Online-Banking die sofortige Bestätigung über den bevorstehenden Geldeingang.

Internationale Kunden

"Der Käufer muss sich nicht anstellen, Verkäufer besitzen ein rentables System und Ländergrenzen spielen keine Rolle. Mit derartigen E-Payment-Verfahren können auch internationale Kunden verstärkt für Besuche von Wiener Messen gewonnen werden", so Christian Renk von SOFORT Austria.

Als besonders wichtiger Bestandteil im E-Commerce bleibt auch die Sicherheit eine anspruchsvolle Zone und das gilt insbesondere im Bankengeschäft. Verbraucher sollen im Internet auch über ihr Bankkonto einfach und sicher bezahlen können, möglichst ohne Medienbrüche mit weiteren externen Registrierungen und Passwörtern.

Geldfluss im Bankenkreislauf

Um auch bei Käufen über das Internet den Geldfluss im Bankenkreislauf zu halten, kooperiert nach den Raiffeisenbanken Österreich nun auch die Salzburger Landes-Hypothekenbank mit dem Zahlungsverfahren SOFORT Überweisung.

"Das sichere Bezahlen im Internet ist Teil der Zukunft, SOFORT Überweisung ist bereits in mehr als 25.000 Webshops integriert. Es ermöglicht unseren Kunden europaweit einzukaufen, damit steigt der Kundennutzen enorm" sagt Heinz Gollackner, Leiter Cash Management bei der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG. (ecaustria)

  • Artikelbild
    foto: business economy
Share if you care.