Tipps für die Arbeitssuche

14. April 2014, 12:34
29 Postings

Mit Praxistipps aus der Karriereberatung soll das Buch Expertentipps bei Arbeitssuche und Bewerbung helfen

Eingeteilt in 18 Kapitel liefert das Buch Expertentipps für Arbeitssuche und Bewerbung von Peter Miklavcic und Linda Syllaba (Jobcoach Austria) genau das, was es im Titel verspricht. Die Autoren gehen dabei auf grundsätzliche Fragen ein wie z.B. „Was will ich arbeiten? Wo will ich arbeiten? Was sind meine Stärken? Wie kann ich diese kommunizieren?“ und verweisen ebenso auf die Bedeutung der inneren Einstellung bei der Arbeitssuche.

Zusätzlich erhält der Leser konkrete und leicht umsetzbare Praxistipps, um rasch einen neuen Job zu finden, wie: „Glauben Sie nicht alles was in Inseraten steht. Wenn Sie 70 Prozent des Anforderungsprofils erfüllen, sind Sie gut dabei", lautet beispielsweise ein Rat.

Fünf konkrete Tipps gibt Peter Miklavcic schon jetzt:

  1. Fokussieren Sie sich bei der Arbeitssuche auf Bereiche, die Sie gerne machen! Wenn Ihr neuer Job vielleicht auch (noch) nicht ihr Traumjob sein kann – sollten Sie doch täglich mit einem guten Gefühl hingehen können. Mit Bewerbungen für Jobs, die Sie gar nicht machen wollen, verschwenden Sie Zeit und Energie – bei sich und Unternehmen – und Sie werden unter Garantie nicht glücklich damit.
  2. Schärfen Sie Ihr Profil und werden Sie sich klar, was Ihr einzigartiger Wert für potenzielle Arbeitgeber sein kann. Und: kommunizieren Sie diesen – in Lebenslauf, Anschreiben und Vorstellungsgespräch. Ihr besonderer Wert setzt sich zusammen aus einer Kombination aus Qualifikation, Erfahrung, Persönlichkeit, Fähigkeiten etc. und macht Sie unverwechselbar!
  3. Die schriftliche Bewerbung ist Ihr Schlüssel zum Vorstellungsgespräch. Knackig – prägnant und ans Unternehmen angepasst. Nur wenn Sie sich damit gegen die vielen anderen Bewerber durchsetzen, haben Sie Chancen auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. „Gute Unterlagen sind zu wenig – Sie müssen zu den Besten gehören!“
  4. Zwei Fragen entscheiden letztendlich über Ihre Zukunft – und die sollten Sie bestmöglich beantworten: (1) Warum soll das Unternehmen genau mich einstellen? (2) Warum will ich genau diese Stelle in genau diesem Unternehmen? Die Antworten auf die erste Frage soll vor allem Ihre Kompetenz – fachlich wie persönlich oder auch als Führungskraft hervorheben, die Antwort auf die zweite Frage sagt viel über Ihre Motivation und Zukunftspläne aus.
  5. So überlisten Sie Ihre eigenen Zweifel im Vorstellungsgespräch: Nicht immer ist man sich sicher, ob der Job tatsächlich passt und ob man diesen wirklich will – daher: Gehen Sie in jedes Vorstellungsgespräch mit dem festen Willen ein konkretes Jobangebot zu bekommen – Sie können danach immer noch entscheiden, ob Sie das Angebot annehmen oder nicht. So befreien Sie sich von bremsenden Selbstzweifel im Gespräch!

Entstanden ist der Ratgeber aus der Erfahrung von über 5.000 persönlichen Karriereberatungen sowie den Unternehmenseinblicken aus der Zusammenarbeit mit Unternehmen und Führungskräften. (red, derStandard, 14.4.2014)

Expertentipps für Arbeitsuche und Bewerbung,
Renate Götz Verlag, März 2014
164 Seiten, 4-farbig, Softcover
ISBN 978-3-902625-45-8
€ 14,90

erhältlich über Amazon oder unter: Jobcoach Austria

  • Artikelbild
    foto: buchcover
Share if you care.