Stadtbauamt Krems präsentiert Bauprojekte

25. August 2003, 18:21
posten

Ausstellung im Rahmen der NÖ Landesmesse

Krems - Die Ausstellungsreihe "Krems - Stadt im Aufbruch" des Stadtbauamtes Krems feiert ihr zehnjähriges Jubiläum mit der bisher umfangreichsten Dokumentation beispielgebender Bau- und Planungsvorhaben. Anhand von Plänen, Modellen und Multimediapräsentationen werden 133 Projekte präsentiert. Die Schau im Turnsaal des Bundesrealgymnasiums Krems wird am Samstag im Rahmen der ebenfalls beginnenden NÖ Landesmesse eröffnet.

Nach Angaben des Magistrates finden sich unter den geplanten bzw. bereits realisierten Projekten u.a. das Hotel "Orange Wings" in Lerchenfeld, das Biotechnologiezentrum im Science Park, das um- und ausgebaute Kloster Und, der Bahnhof Krems, ein Ärztezentrum in der Langenloiser Straße, ein geplantes Autohaus im Gewerbepark, die Erweiterung von HAK und HLF und der "Campus Krems" auf dem Gelände der Donau-Universität. Gezeigt werden weiters ein unkonventioneller Bauernhof in Thallern sowie gelungene Einfamilienhäuser und Dachausbauten und Wohnbauten. (APA)

Ausstellung "Krems - Stadt im Aufbruch", Krems, Bundesrealgymnasium 23.-31.8., 8.00-18.00 Uhr
Share if you care.