Riff von Kaltwasserkorallen im Atlantik erhält EU-Schutz

24. August 2003, 19:54
posten
Brüssel - Ein einzigartiges Riff mit Kaltwasserkorallen im Atlantik bekommt europäischen Schutz. Die EU-Kommission in Brüssel hat am Mittwoch jeden Fischfang mit Schleppnetzen im Gebiet des Riffs rund 180 Kilometer nordwestlich der schottischen Küste verboten. Zwar sei das Riff noch weitgehend intakt, sagte Kommissionssprecher Thorsten Münch. Jüngste Untersuchungen hätten aber ergeben, dass die Schleppnetzfischerei eine akute Gefahr für die seltenen Korallen darstelle. (APA/dpa)
Share if you care.