Damn Small Linux

27. August 2003, 14:46
6 Postings

Distribution basiert auf Knoppix und passt auf 50 MB - samt XFree86, Tools für E-Mail, Messaging und Musik

Mit Damn Small Linux (DSL) betritt eine neue extrem kleine Linux-Distribution den Markt. Die Software basiert auf Knoppix wurde allerdings vom Platzverbrauch drastisch eingeschränkt.

Alle wichtigen Tools

In einem Interview mit Distrowatch plaudert der DSL-Entwickler John Andrews über seine Distribution. DSL bietet XFree86, Fluxbox und andere kleine Tools für E-Mail, Web browsing, Textverabreitung, Instant Messaging und Musik - und das alles auf weniger als 50 MB.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.