TV-Programm für Samstag, 12. April

11. April 2014, 17:06
posten

Kommissarin Heller: Tod am Weiher, Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt, Zodiac – Die Spur des Killers, Der letzte Tycoon, Sea of Love

17.30 MAGAZIN

Bürgeranwalt Peter Resetarits mit: 1) Kein Zahnersatz für junge Mutter? 2) Nach Kritik an sinnlosen AMS-Kursen will das AMS noch heuer das Angebot verändern. 3) Wann verjährt sexueller Missbrauch? Peter Resetarits diskutiert mit Rechtsanwalt Karl Holler und dem klinischen Psychologen Salvatore Giacomuzzi. Bis 18.20, ORF 2

20.15 TV-KRIMI

Kommissarin Heller: Tod am Weiher (D 2014, Christiane Balthasar) Die großartige Lisa Wagner gibt die neue TV-Kommissarin Winnie Heller. Hans-Jochen Wagner ist der ausgebrannte Kollege der hochmotivierten jungen Polizistin. Im ersten Fall verschwindet ein kleines Mädchen vom Spielplatz. Gelungener Start. Bis 21.45, ZDF

20.15 PIRATEN

Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt (USA 2007, Gore Verbinski) Hippie-Pirat Johnny Depp wird nicht müde, mit loser Klappe den Säbel zu schwingen. Sehenswert schon allein des Gaststars wegen: Keith Richards als des Piraten Papa. Bis 23.35, Sat 1

20.15 KRIMI

Zodiac – Die Spur des Killers (USA 2007, David Fincher) Ein Serienmörder killt Paare. Die Polizisten tappen lange, sehr lange Zeit im Dunkeln. Erst als der Journalist Robert Graysmith (Jake Gyllenhaal) die Sache in die Hand nimmt, kommt Bewegung in die Ermittlungen. Doch zu welchem Preis: Graysmith muss erkennen, dass sein Interesse am Mörder größer ist, als er dachte. Fincher arbeitete zum Teil noch mit Analogkameras und lieferte ein technisches wie inszenatorisches Meisterstück ab. Bis 23.20, RTL 2

22.05 HOLLYWOOD

Der letzte Tycoon (The Last Tycoon, USA 1976, Elia Kazan) Porträt über den Aufstieg und Niedergang eines ­erfolgreichen Hollywood-Produzenten der 1930er-Jahre. Als er die Frau seines Lebens nicht bekommt, ist die Macht des Tycoons gebrochen. Reales Vorbild war Produzent Irving Thalberg, der 1936 mit nur 37 Jahren verstarb. Bis 0.20, Servus TV

22.20 GESPRÄCH

Vera – bei ... Sepp Forcher Seit 1986 präsentiert der ehemalige Salzburger Wirt Sepp Forcher Klingendes Österreich. Vera besucht den 84-Jährigen in seinem Haus in Salzburg. Sepps Frau Helli, Sohn Karl und der bekannte Maler Johann Weyringer, Sepps bester Freund, sind dabei. Bis 23.05, ORF 2

22.20 PSYCHOTHRILLER

Dressed to Kill (USA 1980, Brian de Palma) Eine Prostituierte wird Zeugin der Bluttat eines transsexuellen und schizophrenen Killers, dem sie nach langer, spannender Verfolgung beinahe selbst zum Opfer fällt. Ein auf wirkungsvolle Effekte angelegter, Vorbild Alfred Hitchcock mehrfach zitierender (Vorsicht beim Duschen!) Psychothriller, der die damalige Gattin des Regisseurs (Nancy Allen) ausgiebig zum Objekt der Blicke und Begierden werden lässt. In der zwielichtigen Rolle eines Arztes: der große Schauspieler Michael Caine, hier auf dem Höhepunkt seiner großen Karriere. Bis 0.00, RBB

22.30 DOKUMENTATION

New York Memories (D 2010, Rosa von Praunheim) Rosa von Praunheim trifft Freunde und einstige Nachbarn in jener Stadt, in der er den "geilsten Sex mit Bodybuildern und Andy Warhols Superstars" hatte. 1989 drehte er hier Überleben in New York. 20 Jahre später stellt er fest: Die Schwulenkultur ist weitgehend verschwunden. Bis 0.00, Phoenix

23.15 EROTIKTHRILLER

Sea of Love (USA 1989, Harold Becker) In einzelnen Szenen dieses Thrillers läuft Al Pacino zu Höchstform auf. Als geschiedener New Yorker Polizist schafft er es, allein durch seine Präsenz dem Film eine blümerante Atmosphäre zu verleihen. Ellen Barkin als erotisch-gefährliche Hauptverdächtige. Bis 1.00, ZDF neo

1.10 THRILLERGROTESKE

Red Rock West (USA 1992, John Dahl) Nicholas Cage wird in einem abgelegenen Wüstenkaff mit einem Auftragskiller verwechselt und soll eine lästige Ehefrau töten. Dennis Hopper, seines Zeichens der echte Killer, ist darob verstimmt und verfolgt den „unschuldigen" Landstreicher. Ein Thriller, der keiner sein will. Bis 2.45, ARD (Andrea Heinz, DER STANDARD, 12./13.4.2014)

 

Share if you care.