Nächtlicher Kohlenmonoxid-Unfall in Wien-Favoriten

11. April 2014, 12:31
4 Postings

Zehn Personen mit Verdacht auf CO-Vergiftung ins Krankenhaus eingeliefert

Wien - Starke Übelkeit und Kopfschmerzen haben Wohnungsmieter in der Quellenstraße in Wien-Favoriten in der Nacht auf Freitag den Schlaf geraubt. Das dürfte ihnen das Leben gerettet haben. Sie wählten den Notruf, um 1.31 Uhr rückten die Einsatzkräfte aus, berichtete Polizeisprecherin Barbara Riehs. In einer Wohnung wurden erhöhte Kohlenmonoxid-Werte festgestellt.

Bei Eintreffen der Polizei versorgte die Rettung bereits zwei Erwachsene und drei Kinder. Die umliegenden Wohnungen wurden ebenfalls geräumt und überprüft. Letztlich wurden sechs Erwachsene und vier Kinder mit Verdacht auf CO-Vergiftungen in ein Krankenhaus gebracht. Die technischen Einrichtungen wurden laut Polizei überprüft. (APA, 11.4.2014)

Share if you care.