Halbfinali stehen

11. April 2014, 14:00
20 Postings

FC Sevilla trifft im spanischen Duell auf Valencia, Benfica Lissabon gegen Juventus Turin

Nyon - Spanisches Duell im Halbfinale der Europa League. Wie die Auslosung am Freitag ergab treffen der FC Sevilla und Valencia am 24. April aufeinander. Die zweite Partie bestreiten Endspiel-Gastgeber Juventus Turin und Vorjahresfinaliste Benfica Lissabon.

Die Hinspiele werden am 24. April ausgetragen, die Entscheidung fällt am 1. Mai. Sevilla und Lissabon haben zunächst Heimrecht. Das Finale steigt am 14. Mai im Juventus-Stadion. Dort wäre die Alte Dame laut Auslosung allerdings die "Gastmannschaft", das Heimrecht bekommt der Sieger des Duells zwischen Sevilla und Valencia zugesprochen.

"Das Endspiel in Turin zu erreichen, ist eine große Motivation. Aber es wird hart, Benfica auszuschalten. Letztes Jahr waren sie im Endspiel, für sie ist es das dritte Halbfinale in den letzten vier Spielzeiten. Das zeigt, wie erfahren dieses Team ist", warnte die als Klub-Botschafter agierende Juve-Legende Pavel Nedved. 

Schwere Verletzung von Silvio

Die Portugiesen müssen allerdings auf Verteidiger Silvio verzichten. Er erlitt im Rückspiel gegen AZ Alkmaar (2:0) einen Schien- und Wadenbeinbruch im rechten Bein. Damit fällt der 26-Jährige auch für die Weltmeisterschaftin in Brasilien aus, er dürfte für mehrere Monate ausfallen. Trainer Jorge Jesus sagte, im Kader herrsche Traurigkeit. Den Spielern sei trotz des Einzugs ins Halbfinale nicht nach Feiern zumute gewesen. Der Abwehrspieler steht bei Atletico Madrid unter Vertrag und wurde an Benfica verliehen. (red/sid - 11.4. 2014)

EUROPA LEAGUE, Halbfinale:

Donnerstag, 24. April, 21.05: 

FC Sevilla - FC Valencia

Benfica Lissabon - Juventus Turin

Donnerstag, 1. Mai, 21.05:

FC Valencia - FC Sevilla

Juventus Turin - Benfica Lissabon

Finale am Mittwoch, 14. Mai 2014 in Turin

Share if you care.