TV-Programm für Freitag, 11. April

10. April 2014, 17:27
posten

Unter Verdacht: Mutterseelenallein, Black Brown White, Die unendliche Geschichte, Im Bazar der Geschlechter, Öffne die Augen, Gunter Sachs - Der Lebenskünstler

20.15 TV-KRIMI

Unter Verdacht: Mutterseelenallein (D 2014, Martin Weinhart) Bestürzend: Senta Berger glaubt als Eva Maria Prohacek nicht daran, dass ein Neunjähriger sich selbst erhängt hat - und stößt bei Ursula Strauss als mehrfacher Mutter auf Abgründe von Kindesvernachlässigung, Versäumnissen des Jugendamtes und ganz prinzipiell: Versagen auf allen Ebenen. Bis 21.45, Arte

20.15 ÖSTERREICHISCHER FILM

Black Brown White (A 2011, Erwin Wagenhofer) Fritz Karl schleppt als Trucker Don Pedro die Afrikanerin Jackie und ihren Sohn illegal nach Europa. Aus der Zweckgemeinschaft wird eine Liebesgeschichte. Mit Ashitey Hope, Theo Caleb Chapman, Wotan Wilke Möhring, Jurij Diez, Karl Markovics. Bis 21.55, ORF 3

20.15 FANTASY

Die unendliche Geschichte (The Never Ending Story, USA 1984, Wolfgang Petersen) Die Welt der Winzlinge, Rennschnecken, Steine fressenden Felswesen, fliegenden Glücksdrachen und sprechenden Wölfe. Und natürlich ein Titelsong, den zu jener Zeit jeder Teenager zu trällern wusste: Fast scheint es zu spät, diese Welt zu retten. Bis 21.50, Eins Festival

21.00 MAGAZIN

Makro: Rolle rückwärts bei der Energie-Wende? Eva Schmidt mit: 1) Putins Gas - Bremst die Krim-Krise Deutschlands Energiepläne aus? 2) Zweierlei Maß - Was Unternehmen für die Energie-Wende zahlen. 3) Revival der Kohle - Heimlicher Gewinner der Wende? Bis 21.30, 3sat

21.35 GESPRÄCH

Die letzte Show der Welt Stephanie - einst ein Kinder-, heute ein Schlagerstar - stellt sich Conny Chaos' Fragen über Kinderkarrieren sowie Geld und Drogen in der Schlagerszene. Highlight: Conny selbst gibt für ihren Gast ein Lied zum Besten. Stephanie macht im Gegenzug mit beim besten gespielten Witz der Welt. Bis 21.50, Okto

21.50 BERND EICHINGER

Der große Bagarozy (D 1999, Bernd Eichinger) Zum 65. Geburtstag des 2011 verstorbenen Bernd Eichinger: Corinna Harfouch verliebt sich als schüchterne Psychologin in den irren Til Schweiger: Der glaubt, der Teufel zu sein, und muss seine Beziehung zu Maria Callas verarbeiten. Und wer weiß, vielleicht stimmt das ja auch. Bis 23.25, Eins Festival

22.35 DOKUMENTATION

Im Bazar der Geschlechter (A/D 2009, Sudabeh Mortezai) Der einzige Weg zum außerehelichen Sex führt im Iran durch die Hintertür "Zeitehe". Sie gilt den Mullahs als eine Art Waffe gegen sogenannte Unzucht. Die iranischstämmige Regisseurin gibt erstaunliche und differenzierte Einblicke. Bis 23.30, Arte

22.35 PSYCHOSPIEL

Öffne die Augen (Abre los ojos, E/F/I 1997, Alejandro Amenábar) Alejandro Amenábars (The Others) Ticket nach Hollywood: Ein junger, reicher Mann (Eduardo Noriega) lernt eine junge, attraktive Frau (Penélope Cruz) kennen, verliebt sich und erleidet bei einer Autofahrt mit seiner bisherigen Freundin einen sein Gesicht entstellenden Unfall. Ein Vexierspiel, das es vor allem durch Cameron Crowes Remake Vanilla Sky zu einiger Bekanntheit brachte, sich im Vergleich zu Crowes Metafilm aber vorrangig auf seine originelle Handlung verlässt. Bis 0.30, 3sat

22.45 GESCHICHTE

Universum History: Gunter Sachs - Der Lebenskünstler Für Generationen war der Millionenerbe Sachs der Playboy schlechthin. Sportlich, gutaussehend, im Mittelpunkt des Jetsets vom Wörthersee bis an die Côte d'Azur. Am 7. Mai 2011 erschoss sich Gunter Sachs in seinem Chalet im schweizerischen Gstaad. Hanns-Bruno Kammertöns und Michael Wech beleuchten die Widersprüche in seiner Biografie. Bis 23.35, ORF 2

23.00 KULTURMAGAZIN

Aspekte Katty Salié und Tobias Schlegl mit: 1 ) Kulturboykott an Russlands Theatern. 2) Wie man in der Mode-Branche mit dem Altern umgeht. 3) Das Ende der Liebe: die Ökonomisierung unserer Partnerschaften. 4) Richard Strauss - Wie ein Komponist das Frauenbild verändert. 5) Yves Saint Laurent - der Film. Bis 23.45, ZDF (Andrea Heinz, DER STANDARD, 11.4.2014)

Share if you care.