Weniger Platz für Windräder in Niederösterreich

10. April 2014, 05:30
88 Postings

Der Zonenplan des Landes Niederösterreich fällt restriktiver aus als vor der öffentlichen Auflage: Nur 1,5 Prozent der Fläche sind für Windkraftanlagen vorgesehen

St. Pölten – In Niederösterreich dürfen noch auf maximal 1,5 Prozent der Landesfläche Windräder errichtet werden. Für Umweltlandesrat Stephan Pernkopf (VP) ist der Zonenplan, den er am Mittwoch präsentierte und der innerhalb der nächsten Wochen der Landesregierung zum Beschluss vorgelegt werden soll, ein "Meilenstein für Naturschutz und geordneten Windkraftausbau".

Der Planentwurf, an dem Umweltdachverband und Birdlife mitgearbeitet haben, war Mitte Dezember öffentlich aufgelegt worden. Vor Einarbeitung der rund 1100 Stellungnahmen hatten noch zwei Prozent der Landesfläche als windradtauglich gegolten. Sieben Zonen nahm man auf Wunsch der Gemeinde aus dem Plan – darunter beispielsweise jene in der Gemeinde Wiesmath in der Buckeligen Welt. Acht weitere Zonen fielen aufgrund fachlicher Gründe heraus – beispielsweise wegen der Nähe zum Nationalpark Thayatal oder wegen des Landschaftsbilds.

"Hohe Umsetzungswahrscheinlichkeit"

Was aus Pernkopfs Sicht übrigblieb sind 68 Zonen "mit hoher Umsetzungswahrscheinlichkeit". Die Letztentscheidung über Projekte in einer Zone liegt weiter bei den Gemeinden. Pernkopf hält trotz der Einschränkungen an Niederösterreichs Energiezielen fest: Bis 2015 sollen 100 Prozent des Strombedarfs und bis 2020 die Hälfte des gesamten Energiebedarfs aus erneuerbarer Energie abgedeckt werden. Der Landesrat appellierte aber an die Windkraftbetreiber, mit Fingerspitzengefühl an die Umsetzung zu gehen.

IG-Windkraft-Sprecher Martin Fliegenschnee reagiert enttäuscht auf die Endversion des Zonenplans: "Das Erreichen der Energieziele ist mit dieser weiteren Reduzierung auf 1,5 Prozent der Fläche sehr infrage gestellt", sagte Fliegenschnee. Dass Zonen auf Wunsch von Gemeinden gestrichen wurden, wundere ihn. (spri, DER STANDARD, 10.4.2014)

  • Der Windkraft-Zonenplan für Niederösterreich wurde fertiggestellt.
    foto: apa/dpa

    Der Windkraft-Zonenplan für Niederösterreich wurde fertiggestellt.

Share if you care.