Analystenstimme vom 9.4

9. April 2014, 15:26
posten

Baader Bank hebt AMAG-Kursziel

Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben das Kursziel für AMAG-Papiere von 23 auf 25 Euro erhöht. Die Empfehlung "Hold" wird bestätigt.

Besonders die Gewinnprognosen für 2014 wurden drastisch gekürzt. In der Berechnung erwarten die Analysten einen steigenden Aluminiumpreis und einen sinkenden Eurokurs gegenüber dem Dollar. Außerdem habe ein Lagerabbau in der Luftfahrtindustrie stattgefunden, führten die Experten aus. Von AMAG erwarten sich die Wertpapierspezialisten eine höhere Qualität durch die neuen Produktionskapazitäten und eine positive Entwicklung der Warenlieferungen.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Baader-Analysten 1,12 Euro für 2014, sowie 1,75 bzw. 2.15 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,50 Euro für 2014, sowie 0,55 bzw. 0,65 Euro für 2015 bzw. 2016. (APA, 9.4.2014)

Share if you care.