Tripadvisor kommt nach Österreich

Tripadvisor startet eine eigene Domain mit speziellen Inhalten und Tipps zu Österreich. Dazu präsentieren wir die heimischen Travellers' Choice Awards

Die mit Abstand erfolgreichste Buchungs- und Bewertungsplattform im Netz ist Tripadvisor. Bislang gab es für österreichische Reisende lediglich eine Domain aus Deutschland, ab sofort steht Österreichern aber eine eigene .at-Domain zur Verfügung.

"Wir verzeichnen einen signifikanten Zugriff von österreichischen Reisenden auf verschiedenen Tripadvisor-Seiten. Daher schien der perfekte Zeitpunkt gekommen, eine Domain für Österreich zu starten und den Usern so Zugang zu mehr lokalisierten Inhalten zu ermöglichen", erklärt Barbara Messing von Tripadvisor den Schritt. 

Bereits zum Jahresanfang startete das Unternehmen Webseiten in Südafrika, auf den Philippinen und Neuseeland. Mit den neuen Domains sollen mehr lokalisierte Angebote geliefert werden. Bis Ende 2013 sollen noch Seiten für Argentinien, Peru, Chile und Kolumbien dazukommen.

Damit Besucher der Seite wissen, was gerade besonders beliebt ist, zeigen wir die Travellers' Choice Awards 2014 für Österreich. Sie zeichnen Reiseziele aus, die von den Usern besonders positiv bewertet wurden. Die Summe der Bewertungen und Ratings von Millionen Usern für Hotels, Attraktionen, Restaurants und Destinationen innerhalb eines Jahres ergibt die Gewinner. In der Europa-Liste liegt Wien zwar nur auf Platz 16 hinter Istanbul (Platz 1), Berlin (Platz 6) oder Budapest (Platz 10). Aber im nationalen Ranking ist die Bundeshauptstadt der unangefochtene Sieger. Davon abgesehen ist es vor allem die Natur, die in Österreich besonders geschätzt wird und Aktivitäten im Freien wie Skifahren und Wandern. (todt, derStandard.at, 16.4.2014)

Link

Tripadvisor Österreich

 

Die zehn beliebtesten Reiseziele in Österreich

 

Platz 10: Ellmau

Foto: wikimedia.org (cc)

Ellmau am Wilden Kaiser ist ein beliebtes Skigebiet - wie man auch an den Kommentaren der User erkennen kann. "Das Skigebiet ist überraschend groß und bietet für fast alle Schwierigkeitsstufen etwas. In einer Woche braucht mal kaum Pisten mehrfach fahren, also wirklich abwechslungsreich. Die Lifte sind modern und wir brauchten praktisch nie anstehen", schildert ein User seinen Eindrücke. Die "Ellmis Zauberwelt" für Kinder erreicht übrigens Platz 2 bei den Sehenswürdigkeiten in Ellmau.

Platz 9: Mayrhofen


Foto: Flickr (cc)

Mayrhofen wird in erster Linie wegen seiner vielen Wandermöglichkeiten geschätzt. Neben der großen Vielfalt an Wanderungen fallen den Usern auch die guten Markierungen auf. Aber auch als Skigebiet hat sich Mayrhofen einen Namen gemacht, vor allem die Ski-Arena Penken wird wegen ihrer Familientauglichkeit gelobt.

Platz 8: Schladming


Foto: Schladming-Dachstein_ikarus.cc

Schladming ist ebenfalls wegen seines großen Angebots für Wintersportler beliebt. Allerdings gibt es auch in der warmen Jahreszeit unzählige Angebote für Naturliebhaber, Wanderer oder zum Beispiel Paragleiter. "Man fährt mit der Planai Seilbahn - Talstation ist mitten im Ort - auf 1900 Meter hinauf. Oben angekommen hat man einen atemberaubenden Blick auf die grandiose Bergwelt. Dann kann man ausruhen oder den sehr schön angelegten Panorama-Rundwanderweg begehen" schwärmt ein User.

Platz 7: Obergurgl


Foto: Flickr (cc)

Obergurgl ist ein weiteres Gebiet, in dem die beiden Sportarten Skifahren und Wandern praktiziert werden können und das sich größter Beliebtheit erfreut. Besonders positiv fallen Pisten auf, die nicht überlaufen sind sowie die Schneesicherheit. Im Sommer bietet Obergurgl zahlreiche Wandermöglichkeiten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, interessante Radstrecken, Klettersteige oder Reitferien. Die beliebteste Attraktion ist die Passstraße am Timmelsjoch.

Platz 6: Salzburg


Foto: Flickr (cc)

Salzburg wird aufgrund der historischen Altstadt geschätzt, außerdem sind die Entfernungen so gering, dass alle wesentlichen Sehenswürdigkeiten im Grunde zu Fuß erreichbar sind. Das Angebot an Kunst und Kultur ist groß und wer Natur erleben will, begibt sich auf einen der vielen Stadtberge von Salzburg und genießt die Aussicht.

Platz 5: Obertauern


Foto: Flickr (cc)

Obertauern im Salzburger Land wird in erster Linie wegen seines Angebots für Skiurlauber gerne besucht. Die Pisten sind laut User-Bewertungen sehr gepflegt und selbst, wenn einmal der Schnee ausbleiben sollte, gibt's in Obertauern genügend Angebote für einen schönen Urlaub.

Platz 4: Seefeld in Tirol


Foto: Flickr (cc)

Seefeld in Tirol kombiniert ebenfalls die beiden Erfolgsfaktoren Skisport und Wandern miteinander. Im Winter gibt es gut präparierte Pisten, im Sommer locken Wiesen, Seen und Berge zum Wandern und Klettern ein. Außergewöhnlich ist der "Kreuzweg mit Steinkreis", einem besonderem Platz, an dem der Architekt Michael Prachensky einen Steinkreis errichtet hat, der im Zuge einer leichten Wanderung erreichbar ist.

Platz 3: Saalbach-Hinterglemm


Foto: Flickr (cc)

Saalbach-Hinterglemm ist ein weiteres Reiseziel für Naturliebhaber, Skifahrer und Wanderer. Abgesehen von einem reichen Angebot an Pisten und Liften bieten sich hier Sommer wie Winter sensationelle Ausblicke über die Bergwelt.

Platz 2: Lech


Foto: Flickr (cc)

Lech ist eines der beliebtesten Skigebiete in Österreich und liegt bei den TripAdvisor-Usern hoch im Kurs. Viele kommen bereits seit Jahren, um ihren Winterurlaub hier zu verbringen. Allerdings stoßen bei einigen die hohen Preise auf wenig Begeisterung.

Platz 1: Wien


Foto: Flickr (cc)

Wien begeistert zu jeder Jahreszeit Millionen von Besuchern. Die historische Innenstadt, die Schlösser Schönbrunn und Belvedere, die vielen Parks, die Kaffeehäuser und Märkte, der Donaukanal mit seinem gastronomischen Angebot und dem Badeschiff, das Museumsquartier oder die vielen Kirchen aus allen Epochen der Kunstgeschichte machen Wien zu einer der beliebtesten Städte in Europa - und zum Sieger unter den Travellers´Choice Awards für Österreich. Dabei hat sich Wien auch seinen ganz eigenen Charme erhalten, der in Form von Beisln, Würstelständen und Heurigen bis heute das Besondere an dieser Stadt ausmacht.

Share if you care