Karl Lagerfeld pour Homme von Karl Lagerfeld

Test15. April 2014, 18:24
3 Postings

Ein eleganter Duft nach Farn, Veilchen, Föhre und Pinie

Pferdeschwanz und Sonnenbrille: Zur Lancierung seiner neuen Parfumlinie kreierte die deutsche Modeikone Karl Lagerfeld schon Wochen vor dem Start Emoticons für die Smartphones seiner Fans. Nun erschnuppert man "Karl Lagerfeld pour Homme": Nicht jung, nicht sommerlich, nicht aufdringlich, nicht billig, kommen die ersten Assoziationen zum Herrenduft in Form von Negationen daher.

Der Kollege besprüht sich und duftet so elegant, dass man ihn gar nicht mehr gehen lassen möchte. Nach Farn und Veilchen, nach Föhre und Pinie. Willkommen im "Twin Peaks" der frühen 1990er. Hier könnte die neue Signatur der Marke Lagerfeld angesiedelt sein. Das Pendant für Damen verströmt Wachsblume bis zum Exzess. Überraschung: Miteinander vereint duften die beiden nach Frühling. (Eva Tinsobin, Rondo, DER STANDARD, 11.4.2014)

  • Karl Lagerfeld pour Homme, Eau de Toilette, 50ml, 55 Euro
    foto: hersteller

    Karl Lagerfeld pour Homme, Eau de Toilette, 50ml, 55 Euro

Share if you care.