Wenn das OTF übersiedelt

Blog9. April 2014, 16:51
53 Postings

Weil es derzeit technisch nicht anders möglich ist, muss das OTF nach 10.000 Postings in ein neues Forum übersiedelt werden

Der Schock saß tief: am 28. März, nach viereinhalb Monaten seines Bestehens, schloss das erste Off-Topic-Forum seine Pforten. Allzuschnell mussten wir die Notbremse ziehen. Auch für uns vom Community Management ein großer Verlust.

Immerhin haben wir mit euch spannende, witzige und interessante Zeiten im ersten OTF verbracht. 10.000, 50.000, 100.000, 150.000 Postings wurden gefeiert, Flashmobs durchgeführt und Diskussionen angezettelt. Das Off-Topic-Forum ist ein Ort des Austausches, in dem auch wir von User Generated Content gerne vorbeischauen. Nach 168.000 Postings war dann leider Schluss.

Freilich, das Ende kam nicht ganz überraschend. Das OTF ist so erfolgreich, dass es nicht nur sämtliche Erwartungen überstiegen hat, sondern auch irgendwann an technische Grenzen gestoßen ist. Daher waren Datenbank, Serverauslastung, technische Grenzen und mögliche Untergangsszenarien immer öfters Gesprächsthema. Nicht nur bei uns im Community-Team, sondern auch bei euch. Das Ende wurde im Forum oft vorhergesagt. Glauben konnte es dennoch keiner.

Da mag auch das neu geborene "OTF Next Generation" anfangs wenig trösten, ist doch die neue Spielregel jene, dass nach 10.000 Postings das Forum wieder geschlossen und ein neues eröffnet wird. Vergangenes Wochenende musste das OTF daher übersiedelt werden. Wir haben danach darüber reflektiert, gegrübelt, nachgefragt - und beschlossen: Das können wir besser.

Neue Regeln

Damit der Übergang in das neue Off-Topic-Forum noch reibungsloser funktioniert, benötigen wir eure Mitarbeit: Ist das 10.000 Posting absehbar, wird parallel zum alten das neue OTF eröffnet und die User dazu aufgerufen, dorthin zu wechseln.

Das alte OTF bleibt so lange bestehen, bis es die 10.000er Marke durchbricht. Anschließend wird dieses zwar online bleiben, allerdings werden keine Postings mehr durchgelassen.

Das heißt: Wenn ihr nach der Übersiedlung ins neue Forum weiter im alten OTF postet, werden eure Postings ab diesem Zeitpunkt gelöscht. Damit ist für uns gewährleistet, dass es zu keinen technischen Problemen kommt, gleichzeitig führen Links auf eure Postings nicht ins Nirvana wie bisher.

Wir hoffen, dass das die Übergänge in die neuen Off-Topic-Foren erleichtert und freuen uns natürlich über Feedback! (Sophie Niedenzu, derStandard.at, 9.4.2014)

PS: Mit dem Vorschlag von Micha Do, einen OTF-Übersiedlungsbus zu verwenden, ist die Community natürlich bestens gerüstet!

  • Das alte OTF hatte die kritische Postingdichte überschritten. Um Schwarze OTF-Löcher künftig zu verhindern, wird die Größe des Forums auf 10.000 Postings begrenzt.
    foto: reuters/nasa

    Das alte OTF hatte die kritische Postingdichte überschritten. Um Schwarze OTF-Löcher künftig zu verhindern, wird die Größe des Forums auf 10.000 Postings begrenzt.

Share if you care.