USA streben Gesprächsrunde mit EU, Russland und Ukraine an

7. April 2014, 21:45
62 Postings

Vierergespräche sollen Lösung der Krise ermöglichen

Washington/Moskau - Zur Beilegung der Ukraine-Krise haben die USA eine Gesprächsrunde mit Vertretern aus Kiew, Moskau und der EU vorgeschlagen. US-Außenminister John Kerry habe die Möglichkeit von Vierergesprächen in einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow diskutiert, teilte das Außenministerium in Washington am Montag mit. Ein Treffen könnte innerhalb der nächsten zehn Tage stattfinden.

Der genaue Termin sowie die Agenda der Gespräche müsse aber noch festgelegt werden, hieß es. Kerry warnte Lawrow in dem Telefonat außerdem vor einer weiteren Destabilisierung der Lage in der Ukraine. Der US-Außenminister habe deutlich gemacht, dass Washington die jüngsten Entwicklungen "mit großer Sorge" verfolgt habe, sagte Kerrys Sprecherin Jen Psaki. Die Unruhen im ukrainischen Osten seien "keine spontanen Ereignisse", sondern offenbar von Moskau "sorgfältig orchestriert". (APA, 7.4.2014)

Share if you care.