Alexander McQueen zieht ins Goldene Quartier

7. April 2014, 12:40
26 Postings

Die Luxusmarke Alexander McQueen eröffnet erstmals in Wien einen Store - Damit ist die Vermietung der Retailflächen im Goldenen Quartier abgeschlossen

Wien - Wie der STANDARD exklusiv in Erfahrung bringen konnte, öffnen sich im Sommer 2014 erstmals die Tore eines Alexander McQueen Stores in Wien.

Direkt neben dem Luxuslabel Pomellato und vis-à-vis von Miu Miu und Roberto Cavalli angesiedelt, komplettiert Alexander McQueen damit das Goldene Quartier im Bereich Retail. Mit einer Fläche von etwa 270 Quadratmetern über zwei Etagen wird erstmals die britische Luxusmarke in der Bundeshauptstadt vertreten sein.

"Perfekter Abschluss"

"Alexander McQueen ist die kongeniale Bereicherung und der perfekte Abschluss für die neue Luxusmeile im Goldenen Quartier und ergänzt sich ideal mit den weiteren Edelmarken", so Christoph Stadlhuber, Geschäftsführer der Signa, über den neuen und nunmehr letzten Zuwachs. 

Das britische Label Alexander McQueen ist eine Tochter der Kering-Gruppe (ehemals PPR), die Marken und Unternehmen wie Puma, Stella McCartney, Gucci, Saint Laurent, Bottega Veneta und Brioni unter einem Dach vereint.

Kulinarische Gerüchteküche

Offen ist damit nur noch, wer für das Gastro-Konzept an der Tuchlauben verantwortlich sein wird. Das an der Ecke Steindl- und Seitzergasse geplante Restaurant soll, so munkelt man in Branchenkreisen, von einem russischen Investor übernommen worden sein, der sich bereits in London ein Lokal der Hyper-Luxus-Klasse leistet. (gueb, derStandard.at, 7.4.2014)

  • Louis Vuitton, Emporio Armani, Miu Miu, Brioni, Roberto Cavalli und Etro sind schon eingezogen - nun folgt auch Alexander McQueen.
    foto: signa

    Louis Vuitton, Emporio Armani, Miu Miu, Brioni, Roberto Cavalli und Etro sind schon eingezogen - nun folgt auch Alexander McQueen.

  • Auf den internationalen Laufstegen gerne gesehen - die Kreationen aus dem Hause Alexander McQueen.
    foto: apa/ap/zacharie scheurer

    Auf den internationalen Laufstegen gerne gesehen - die Kreationen aus dem Hause Alexander McQueen.

Share if you care.