Roma bleibt oben drin

6. April 2014, 18:14
72 Postings

Römer in ausstehenden Runden nicht mehr aus den Top drei zu verdrängen

Cagliari - Der Tabellenzweite AS Roma hat nach dem 3:1 bei Cagliari am Sonntag einen Platz unter den ersten drei der italienischen Fußball-Serie-A sicher und damit zumindest die Teilnahme an den Qualifikationsspielen für die Champions League. Die Hauptstädter halten bei 76 Punkten. Juventus Turin führt mit 81 Zählern, der Meister spielt erst am Montag gegen Livorno.

AC Fiorentina hat Platz vier gefestigt, Inter Mailand ist fünf Zähler dahinter Fünfter. Florenz gewann am Sonntag daheim 2:1 gegen Udinese. Inter hat bereits am Samstag 2:2 gegen Bologna gespielt. Wie der Verein am Sonntag bekannt gab, zog sich der brasilianische Verteidiger Juan Jesus einen Bänderriss im rechten Knie zu. (APA, 6.4.2014)

Share if you care.