Villa von Gianna Nannini in Siena beschlagnahmt

5. April 2014, 18:41
74 Postings

Wegen Vorwurfs der Steuerhinterziehung in Höhe von 3,7 Millionen Euro

Rom - Die Steuerpolizei hat im Auftrag der Mailänder Justizbehörden die Villa des italienischen Rockstars Gianna Nannini in Siena beschlagnahmt. Der Sängerin wird Steuerhinterziehung in Höhe von 3,7 Millionen Euro vorgeworfen, berichtete die Mailänder Tageszeitung "Corriere della Sera" am Samstag.

Nannini wird beschuldigt, Gesellschaften in den Niederlanden und in Irland gegründet zu haben, um nicht dem italienischen Fiskus die Steuern für die Einnahmen ihrer Konzerte und des Plattenverkaufs entrichten zu müssen. Mit der hinterzogenen Summe soll die 59-Jährige eine Wohnung im Londoner Viertel South Kensington erworben haben. Laut dem Blatt will die prominente Musikerin Einspruch gegen die Konfiszierung ihrer Villa einreichen. (APA, 5.4.2014)

  • Villa weg: Nannini
    foto: ap

    Villa weg: Nannini

Share if you care.