TV-Programm für Samstag, 5. April

4. April 2014, 16:35
2 Postings

Bürgeranwalt, Oktofokus: Internationaler Romatag, Ruanda - Die Mörder unter uns, Zielscheibe Erde - Angriff aus dem All, Mother, Exodus, Das Venedig Prinzip, Ladykillers, From Dusk Till Dawn, Triage, Casanova, Adel verpflichtet

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Peter Resetarits mit: 1) Eine Frau mit gültigem Ticket musste den Flieger wieder verlassen. 2) Auf einem Mobilheimplatz im burgenländischen Donnerskirchen stellten Pächter Wohncontainer statt Mobilheimen auf. 3) Im obersteirischen Stainach hat sich Frau S. von der Gemeinde ein Haus gekauft. Zu diesem Zeitpunkt war das Grundstück noch als Bauland gewidmet. Wurde eine Umwidmung verschwiegen? Bis 18.20, ORF 2

20.05 MAGAZIN
Oktofokus: Internationaler Romatag Zum Internationalen Romatag am 8. April: die Filme Rabi (SK/A 2014, Zuzana Brejcha, Romanes m. dt. UT) und Dui Rroma (A 2013, Iovanca Gaspar, Romanes und Deutsch). In Rabi erzählen Opfer und Angehörige, wie sie selbst bzw. ihre Familienmitglieder in die Hände von Menschenhändlern gerieten. Dui Rroma berichtet über die Begegnung zwischen dem Münchner Sinto Hugo Höllenreiner und dem aus einer rumänischen Roma-Familie stammenden Wiener Komponisten ­Adrian Gaspar. Bis 22.15, Okto

20.15 DOKUMENTATION
Ruanda -  Die Mörder unter uns 20 Jahre nach dem Völkermord: Trotz wiederholter Anklage aus Ruanda, aber auch der ganzen Welt wird bis heute kaum etwas getan, um die Mörder ihrer ­gerechten Strafe zuzuführen. Um 21.25 Uhr folgt eine Reportage über den blutigen Bürgerkrieg im Kongo. Bis 22.35, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION
Zielscheibe Erde - Angriff aus dem All Gut zu wissen: Führende Wissenschafter, Regierungsbeamte und Militärangehörige zeigen mit Computer- und Laborsimulationen, welche Konsequenzen im Falle einer Offensive aus dem All drohen. Bis 21.45, History

21.45 PSYCHOTHRILLER
Mother (Madeo, KR 2009, Joon-ho Bong) Eine Mutter liebt und beschützt ihren geistig behinderten Sohn gegen alle Widerstände. Eines Tages wird ein Mädchen ermordet, und der Verdacht fällt auf den Jungen. Die Mutter versucht verzweifelt, die Unschuld ihres Sohnes zu beweisen. Der Film gewann bei den Asian Film Awards 2010, dem asiatischen Oscar, mehrere Preise. Das einfühlsame Porträt einer obsessiven Mutterliebe und des Kampfs um Gerechtigkeit. Bis 23.50, Eins Festival

21.55 GESCHICHTSDRAMA
Exodus (USA 1960, Otto Preminger) Die Geschichte von jüdischen Flüchtlingen, die 1947 auf Zypern interniert sind und auf dem Frachter Exodus den Ausbruch wagen. Palästina ist neuerlich das Gelobte Land, Paul Newman weist den Massen den Weg. Weiters Eva Marie Saint und Ralph Richardson. Bis 1.15, BR

22.00 DOKUMENTATION
Das Venedig Prinzip Andreas Pichler zeigt eine paradoxe Realität: Während Millionen von Touristen nach Venedig pilgern, vermissen die verbliebenen Einheimischen Infrastruktur, erschwingliche Immobilien und das "typisch italienische" Gesellschaftsleben. Bis 23.20, ORF 2

22.20 GUINNESS I
Ladykillers (GB 1955, Alexander Mackendrick) Fünf Gangster belauern eine vertrauensselige alte Dame und warten nur auf eine Gelegenheit, sie unauffällig zu beseitigen. Tiefschwarze britische Kriminalkomödie, von Meister Mackendrick elegant-makaber in Szene gesetzt. Genial: Alec Guinness, in mörderischer Absicht konfus durch seine Zahnprothese nuschelnd. Bis 23.50, RBB

23.00 HORROR
From Dusk Till Dawn (USA 1996, Robert Rodriguez) Regisseur Robert Rodriguez hatte scheinbar viel Spaß daran, sich absurde Wege auszudenken, wie man Leute töten kann. Die brutalen Gecko-Brüder (George Clooney, Quentin Tarantino) ziehen jedenfalls auf ihrer turbulenten Flucht nach Mexiko eine blutige Spur hinter sich her. Alles in allem sehr grotesk. Bis 0.50, Vox

23.05 KRIEGSDRAMA
Triage (B/F/IRL/E 2009, Danis Tanovic) Colin Farrell kehrt 1988 als kriegstraumatisierter Fotojournalist heim aus Kurdistan zu seiner Frau nach Dublin. Sein Kumpel ist im Kriegsgebiet verschollen. Tanovic (No Man's Land) gibt hier Einblicke in eine traumatisierte Seele. Bis 0.55, Servus TV

23.20 VERFÜHRERISCH
Casanova (USA 2005, Lasse Hallström) Heath Ledger verdreht massig Frauenköpfe (darunter den von Sienna Miller) – und soll aus der Stadt Venedig verbannt werden, so er keine Ehe eingeht. Hach. Bis 1.05, ORF 2

23.50 GUINNESS II
Adel verpflichtet (Kind Hearts and Coronets, GB 1949, Robert Hamer) Zum 100. Geburtstag von Guinness: die herrliche Geschichte eines adeligen Schurken im England der Jahrhundertwende, der acht Mitglieder seiner Sippe hinmeuchelt, um das Erbe allein zu kassieren. Klassische Mördersatire, schwarzbritisch wie nur. In achtfacher, stets erstaunlicher Verkleidung – Alec Guinness. Bis 1.30, RBB (Andrea Heinz, DER STANDARD, 5./6.4.2014)

Share if you care.