20 Jahre nach Nirvana

5. April 2014, 10:00
341 Postings

Zwei Jahrzehnte ist es her, dass sich Kurt Cobain das Leben nahm - mit welchen Erinnerungen verbinden Sie die Musik von Nirvana?

Mit dem Tod Kurt Cobains am 5. April 1994, ein halbes Jahr nach Erscheinen des Nirvana-Albums "In Utero" und dem legendären "Unplugged in New York"-Konzert, hörte zwar eine der prägendsten Bands der letzten Jahrzehnte auf zu existieren, die Erfolgsgeschichte von Nirvana zieht sich jedoch bis in die Gegenwart. Auch bedient sich das aktuelle 90er-Jahre-Revival musikalischer und ästhetischer Zitate der Grunge-Generation, zu deren Galionsfigur Kurt Cobain bereits vor seinem Tod avancierte. Heute noch fasziniert die brüchige Biografie des Sängers generationsübergreifend und die Popularität der Nirvana-Songs dauert an.

Gehen Sie auf eine musikalische Zeitreise

Anlässlich des 20. Todestages von Kurt Cobain wollen wir von Ihnen wissen: Mit welchen Erinnerungen verbinden Sie die Musik von Nirvana? Welches Album, welches Lied der Band hat Sie geprägt? Haben Sie die frühen 90er als Musikfans aktiv miterlebt oder sind Sie eher über den Nachruhm auf die Musik dieser Zeit gestoßen? Und: Gibt es für Sie Bands der jüngeren Musikgeschichte, denen Sie einen ähnlichen Status wie Nirvana zuschreiben? (jmy, derStandard.at, 5.4.2014)

  • Mit welchen Erinnerungen verbinden Sie die Musik von Nirvana?
    foto: apa/robert sorbo

    Mit welchen Erinnerungen verbinden Sie die Musik von Nirvana?

Share if you care.