Belgien ohne Stürmer Benteke zur WM

3. April 2014, 20:09
7 Postings

Weimann-Clubkollege erlitt Achillessehnenriss

Birmingham/Brüssel - Belgien muss bei der Fußball-WM in Brasilien ohne Topstürmer Christian Benteke auskommen. Der Sturmkollege des Österreichers Andreas Weimann bei Aston Villa zog sich am Donnerstag im Training einen Achillessehnenriss zu und fällt nach einer notwendigen Operation mindestens sechs Monate aus. Das gab der englische Premier-League-Club am Abend auf seiner Website bekannt.

"Das ist ein schwerer Schlag für Christian und für den Club. Er verpasst den Rest der Saison und auch die WM", bestätigte Aston-Villa-Trainer Paul Lambert. Benteke wäre im Sturmzentrum der Belgier gesetzt gewesen. Der 23-Jährige hält in dieser Saison bei zehn Ligatoren, Weimann bei deren drei. (APA, 3.4.2014)

Share if you care.