Styria verliert Digitalchef Neumann

2. April 2014, 11:49
8 Postings

Veränderung in der Führung - Digital-Chef geht aus privaten Gründen

Graz - Peter Neumann, Head of Styria Digital, wird die Unternehmensgruppe im Sommer verlassen. Er leitete die Digital-Agenden der Styria für rund ein Jahr, er geht aus "privaten Gründen", das gab die Styria in einer Aussendung bekannt.

Malte von Trotha, Digital-Vorstand der Styria Media Group: "Wir bedauern das Ausscheiden von Peter Neumann und bedanken uns für seine engagierte Tätigkeit. Für seine Zukunft wünschen wir ihm viel Glück und Erfolg. Um diesen wesentlichen Bereich unserer Mediengruppe erfolgreich weiterentwickeln können, sind die Gespräche für eine Nachbesetzung bereits im Gange. Die Styria hat in den letzten Jahren verstärktes Augenmerk auf den Auf- und Ausbau unternehmensinterner Ressourcen, vor allem auch im Digital-Bereich, gelegt."

Die Styria Digital Holding ist ein Tochterunternehmen der Styria Media Group AG. (red, derStandard.at, 2.4.2014)

Share if you care.