Baumax bestätigt 18 Millionen Euro Haftungen

2. April 2014, 05:30
2 Postings

Republik Österreich steht für Bankkredite an Baumax gerade

Die angeschlagene Baumarktkette Baumax hat am Dienstag das Rätselraten um die Staatshaftungen beendet. Eine Sprecherin bestätigte am Dienstag, dass die Republik Österreich mit 18 Mio. Euro für Bankkredite an Baumax geradesteht. Zuvor hatte das Nachrichtenmagazin Profil in der aktuellen Ausgabe berichtet, dass ein eigentlich Ende März auslaufender staatlich besicherter ULSG-Kredit in der Höhe von 36 Mio. Euro nicht bedient werden konnte. DER STANDARD hat in seiner Ausgabe vom vergangenen Samstag von Haftungen in Höhe von 72 Mio. Euro berichtet. Regierungsmitglieder von SPÖ und ÖVP haben am Dienstag die Bundeshaftungen für Unternehmen nach dem Liquiditätssicherungsgesetz (ULSG) als sinnvolle Maßnahme verteidigt, können sich aber künftig mehr Transparenz vorstellen. (red, DER STANDARD, 2.4.2014)

Share if you care.