Radio-Tipps für Mittwoch, 2. April

1. April 2014, 16:16
posten

Radio Dispositiv: Vom Leben zwischen den Kulturen | Salzburger Nachtstudio: Ausgebrannt | Nachtquartier mit Regisseurin Johanna Moder

10.00 MAGAZIN
Radio Dispositiv: Vom Leben zwischen den Kulturen Gracia Ndona ist in Wien aufgewachsene Afroeuropäerin mit kongolesischen Wurzeln und wurde für ihren Text Kein Weg ist länger als der Weg vom Kopf zum Herzen mit dem Exil-Literaturpreis 2013 ausgezeichnet. Mit Martin Wassermair spricht sie über Identitäten, Gemeinsamkeiten und Differenzen. Bis 11.00, Radio Fro 105.0  (www.fro.at und Raum Linz)

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Ausgebrannt. Eine Zeitdiagnose mit Ausstiegsszenarien Wissenschaftlich betrachtet ist Burn-out (noch) keine Kategorie. Doch lässt sich der Diskurs darüber nicht mehr verzögern. Die Erkrankung kann nicht nur individuell betrachtet werden, sondern muss in einen gesellschaft­lichen und ökonomischen Kontext gestellt werden. Die Besinnung auf mehr Qualität statt Quantität, auf Lebensgenuss und Zeitqualität. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: "Ich wollte nie lustige Filme machen, das ist immer irgendwie passiert" Regisseurin Johanna Moder zu Gast bei Kristin Gruber. Bis 1.00, Ö1

Share if you care.