"Willkommen Österreich": Heinz Fischer sagte "Guten Morgen!"

1. April 2014, 15:52
17 Postings

Der oft parodierte Bundespräsident schlüpfte zur Jubiläumssendung in eine neue Rolle

Wien - Zur 250. Folge von "Willkommen Österreich", die am Dienstag um 21.55 Uhr in ORFeins zu sehen war, schlüpfte Bundespräsident Heinz Fischer in eine neue Rolle.

Der sowohl von Stermann & Grissemann als auch von maschek oft Parodierte gratulierte den "Willkommen Österreich"-Moderatoren zum Jubiläum - via Videobotschaft und mitsamt "Guten Morgen!".

Gäste waren die Skispringerin und Olympia-Silbermedaillengewinnerin Daniela Iraschko Stolz und die TV Moderatorin und Buchautorin Katrin Bauerfeind. (red, derStandard.at, 1.4.2014)

Share if you care.