"Mit Glück von 0 auf 500": Casinos Austria gewinnt Etat-Maus im Februar

1. April 2014, 12:40
1 Posting

Sky kommt mit "Preisgekrönte Serien als Erster sehen" auf Platz zwei, gefolgt von der WU Executive Academy

Wien - "Mit Glück von 0 auf 500" wirbt Casinos Austria im Februar und gewinnt damit die Etat-Maus. In der Umfrage, die die beste Kampagne des Monats erhebt, holt Casinos Austria die meisten Stimmen. Verantwortliche Mediaagentur ist pilot@media.at, Kreativagentur: Lowe GGK. derStandard.at/Etat gratuliert.

Auf Platz zwei in der Umfrage kommt Sky, der TV-Sender punktet mit "Preisgekrönte Serien als Erster sehen". Freuen darüber dürfen sich Mediaagentur MediaCom und Kreativagentur move121.

"Global Vision for Global Ambition": Damit wirbt die WU Executive Academy und kommt auf den dritten Platz im Februar. Entwickelt hat das Sujet die Kreativagentur Digital Sunray.

Mit der Etat-Maus in Gold für den Gewinner zeichnet derStandard.at monatlich die beste Idee für Onlinewerbung aus. (red, derStandard.at, 1.4..2014)

  • Gewinner der Etat-Maus im Februar: Casinos Austria.
    foto: derstandard.at

    Gewinner der Etat-Maus im Februar: Casinos Austria.

Share if you care.