TV-Programm für Montag, 31. März

30. März 2014, 16:27
posten

Afrika TV, Bram Stoker's Dracula, Die Reportage: Hobbys der Reichen, Der Tatortreiniger, Kulturmontag, Ein ungezähmtes Leben

20.05 MAGAZIN

Afrika TV von der Konferenz "Stop watching - Start seeing", die Ende Februar 2014 im Wiener Karl-Renner-Institut stattfand. Thema war die Bedeutung der Medienarbeit migrantischer Gruppen hinsichtlich des Aufbrechens bestehender Stereotype. Außerdem: die Rezeption der Fußball-WM 2010 in Südafrika und die einzige österreichische Fußballmannschaft, die ausschließlich aus gebürtigen Afrikanern besteht. Bis 21.05, Okto

21.00 DISKUSSION

Hart, aber fair: Heilen, egal wie - welche Medizin darf es denn sein? Bei Frank Plasberg diskutieren Mediziner und Komiker Eckart von Hirschhausen, Hausarzt Klaus Reinhardt, Allgemeinmedizinerin und Homöopathin Irene Schlingensiepen und Biologe und Wissenschaftsjournalist Christian Weymayr. Bis 22.15, ARD

21.00 HORROR

Bram Stoker's Dracula (USA 1992, Francis Ford Coppola) Fürst Dracula (Gary Oldman) glaubt in der Verlobten (Winona Ryder) seines Maklers (Keanu Reeves) seine verstorbene Frau wiederzuerkennen. Er reist nach England, um sich dort seiner Geliebten anzunehmen. Herrliche, kostümlastige Adaption des Romans von Bram Stoker. Gary Oldman ist verführerisch, grausam und tragisch zugleich. Er zieht nicht nur die wehrlose Mina, sondern auch die Zuseher in seinen Bann. In einem blutroten Strudel wird der letzte Zweifel an seiner Liebenswürdigkeit ertränkt, bis man sich nur noch die Vereinigung der Schönen und des Biests herbeisehnt. Bis 23.00, Arte

21.10 MAGAZIN

Thema Christoph Feurstein mit: 1) Hai-Attacke - Tod in hüfttiefem Wasser. 2) Wachkoma - das Wunder des Erwachens. 3) "Schule fürs Leben" - die Arbeit beginnt. Bis 22.00, ORF 2

22.25 REPORTAGE

Die Reportage: Hobbys der Reichen Ausgefallene Hobbys und teure Reisen, Champagner und Kaviar auf der Speisekarte - mit der Kamera live dabei im Luxusalltag reicher Österreicher. Bis 0.30, ATV

22.25 SERIE

Der Tatortreiniger (1+2/2) Bjarne Mädel zieht als Putzprofi Schotty los, um das im deutschen Fernsehen überstrapazierte Krimigenre gründlich zu plündern und zu entrümpeln. Preisgekrönt, zu Recht. Bis 23.20, 3sat

22.30 KULTURMAGAZIN

Kulturmontag Martin Traxl mit: 1) Einstürzende Altbauten - Wiens historische Winzerdörfer werden zubetoniert. 2) Ai Weiwei stellt in Berlin aus - doch Chinas Kunst-Superstar darf nicht anreisen. 3) "Hotel Europa" - Neue Gesprächsreihe im Vorfeld der EU-Wahl. 4) Kulturdoku Griaß di und Ciao. Südtirol auf Identitätssuche. Bis 0.00, ORF 2

22.45 NAHOSTKONFLIKT

Zwischen Hoffnung und Verzweiflung - Der neue Nahe Osten Richard C. Schneider, Korrespondent in Tel Aviv, und Ex-Kairo-Korrespondent Jörg Armbruster sprachen mit israelischen Siedlern und Soldaten, Schiiten und Sunniten im Libanon, palästinensischen Aktivisten und verbitterten Revolutionären in Ägypten. Bis 0.15, ARD

23.15 KOMÖDIE

In & Out - Rosa wie die Liebe (USA 1997, Frank Oz) Homosexuellen-Farce mit Kevin Kline als unbedarftem Kleinstadtlehrer, der bei der Oscar-Verleihung vor weltweitem Publikum als schwul entlarvt wird. Witzige Idee, aber an der Umsetzung hapert's. Bis 0.40, NDR

23.40 FAMILIENDRAMA

Ein ungezähmtes Leben (An Unfinished Life, USA 2004, Lasse Hallström) Robert Redford als verbitterter alter Mann, der über den Tod seines Sohnes trauert und einen Vorarbeiter (Morgan Freeman) pflegt, der vom Bären attackiert worden war. Bis Schwiegertochter Jennifer Lopez auftaucht ... Bis 1.20, MDR

0.30 MAGAZIN

10 vor 11 Daphnien sind kleine Krebstiere, populär auch "Wasserflöhe" genannt. Gegenüber Klimaveränderungen, Naturkatastrophen und Nahrungsmangel haben diese Tiere in ihrer langen Evolution geniale Strategien entwickelt. Evolutionsbiologe Klaus Schwenk, Universität Koblenz-Landau, berichtet. Bis 0.55, RTL (Andrea Heinz, DER STANDARD, 31.3.2014)

Share if you care.