Radio-Tipps für Montag, 31. März

30. März 2014, 16:20
posten

Radiokolleg | Betrifft: Geschichte: Herr Kapital und Frau Erde. Vom Wirtschaften mit Grund und Boden in vormoderner Zeit | Dimensionen: Forschen oder Kunst machen? | Tonspuren: "Tief im Walde sitzt der Tod ... und schnitzt an einem Segelboot"

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über 1) Wie unser Gehirn die Welt erschafft - Neurobiologische und konstruktivistische Theorien. 2) Glatt rasiert und wild gelockt - Haarmoden im Wandel der Zeit. 3) The Age The Music Died - Die 1990er in der Popmusik. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte: Herr Kapital und Frau Erde. Vom Wirtschaften mit Grund und Boden in vormoderner Zeit Mit Markus Cerman, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.05 WISSENSCHAFT

Dimensionen: Forschen oder Kunst machen? Zum Stand der Diskussion zur künstlerischen Forschung Ulrike Schmitzer zu einem Workshop an der Kunstuniversität Linz. Bis 19.30, Ö1

21.00 FEATURE

Tonspuren: "Tief im Walde sitzt der Tod ... und schnitzt an einem Segelboot" Die Reime des Christian Morgenstern. Feature zum 100. Todestag des Dichters. Bis 21.40, Ö1 (DER STANDARD, 31.3.2014)

Share if you care.