"3" und A1 verkaufen Galaxy S5 ab 11. April

28. März 2014, 14:16
41 Postings

Die wichtigsten Neuerungen des Galaxy S5 ist ein Fingerabdruck-Scanner

 „3" und A1 verkaufen das Galaxy S5 von Samsung ab 11. April. Dies teilten die Mobilfunker am Freitag mit.  Wann T-Mobile das Handy anbietet, ist noch nicht klar. „3" bietet das Android-Smartphone zusammen mit  Gear Fit Fitnessband an. Preis: 159 Euro, wenn man den Tarif Hallo XXL Plus wählt. Dieser kostet 49 Euro pro Monat.

Fingerabdruck-Scanner

Samsungs neues Smartphone-Flaggschiff wurde Ende Februar präsentiert. Die wichtigsten Neuerungen des Galaxy S5 sind ein Fingerabdruck-Scanner und die Möglichkeit, seinen Puls zu messen. Ansonsten wurden die bestehenden Funktionen verbessert: Die Kamera ist leistungsfähiger als beim Vorgängermodell, der Bildschirm passt sich der Helligkeit der Umgebung an, das Gehäuse ist wasser- und staubdicht.(red, 28.3. 2014)

  • Artikelbild
    foto: apa
Share if you care.