Wiens nächste Hyper-Luxus-Herberge: Park Hyatt am Hof

28. März 2014, 11:50
32 Postings

Eröffnung am 2. Juni: Das Park Hyatt am Hof präsentiert schon einmal die Küchenmannschaft

Eröffnet wird zwar erst im Juni, das hindert die Hotelkette Park Hyatt aber keineswegs, jetzt schon ein bisschen Wind um seinen neuen Standort in Wien - den ersten in Österreich - zu machen.

Lange bevor man den ersten Fuß durch die Tür der im Zug der Umbauarbeiten bereits abgebrannten Bank-Austria-Filiale Am Hof setzen darf, wurde nun das Küchenteam präsentiert. Es wird ab zweitem Juni im Restaurant "The Bank" (eventuell ein Hinweis auf die zu erwartende Kundschaft?) zugange sein.


"The Bank", geöffnet ab 2. Juni. © Park Hyatt Vienna

Als Executive Küchenchef steht schon länger Stefan Resch fest, der zuletzt im Park Hyatt Tokyo den "New York Grill" im 52. Stock des Wolkenkratzers (bekannt als Schauplatz von "Lost in Translation" mit Bill Murray und Scarlett Johansson in den Hauptrollen) bekochte.

Der 35-jährige Steirer wird aber nicht selbst am Herd stehen, sondern sich auf Felix Petrucco als Executive Souschef und Daniel Schöfisch als Küchenchef des Bank-Restaurants stützen können. Das Restaurant wird auch durch einen separaten Eingang von der Bognergasse aus erreichbar sein, ebenso die nicht eben diskret mit Perlmutt ausgeschlagene Bar Pearl, wo man neben Snacks und Tapas auch Wiener Schnitzel speisen wird können. (corti, derStandard.at, 28.03.2014)

 

Reservierungen werden bereits jetzt unter der Email-Adresse vienna.park@hyatt.com und der Telefonnummer +43 (0)1 533 9630260 entgegengenommen.

Weiter Infos unter www.vienna.park.hyatt.com

  • Stefan Resch, Executive Küchenchef im neuen Park Hyatt am Hof.
    foto: © park hyatt vienna

    Stefan Resch, Executive Küchenchef im neuen Park Hyatt am Hof.

Share if you care.