ORF-Exdirektor Haslitzer geht für Stronach in Stiftungsrat

28. März 2014, 06:00
posten

Trat bei der Nationalratswahl als TS-Spitzenkandidat in Kärnten an

Wien - Das Team Stronach schickt nach STANDARD-Infos Willy Haslitzer in den ORF-Stiftungsrat. Haslitzer war bis Ende 2011 ORF-Landesdirektor in Kärnten, danach beriet er das Team und trat bei der Nationalratswahl als TS-Spitzenkandidat in Kärnten an. Auf der TS-Webseite steht er derzeit ohne Parteifunktion.

Das ORF-Gesetz schließt Politiker wie Minister, Abgeordnete, auch Parteiangestellte, Kabinetts- und parlamentarische Mitarbeiter vom Stiftungsrat aus. 2006 wäre Haslitzer fast ORF-Radiodirektor geworden - hätte er nicht der Kleinen Zeitung erklärt, dass Jörg Haider "Postillon d'Amour" gespielt habe, damit er diesen Job bekomme. (red, STANDARD, 28.3.2014)

  • Willy Haslitzer.
    foto: apa/eggenberger

    Willy Haslitzer.

Share if you care.