Wien: Baustart für 102 Meter hohen "Orbi" im Herbst

27. März 2014, 11:56
6 Postings

Turm mit 27 Stockwerken wird auf letztem freiem Bauplatz in Towntown Erdberg errichtet, CBRE und EHL Immobilien mit Vermarktung beauftragt

In der Bürostadt Towntown in Wien-Erdberg wird es eng: Auf dem letzten freiliegenden Bauplatz soll ab Herbst an "Orbi", einem Turm mit 102 Meter Höhe, gebaut werden. Die Fertigstellung ist für Herbst 2016 geplant. Mit der Vermietung des Büroturms, der über 27 Stockwerke und 20.000 Quadratmeter Bürofläche verfügen wird, hat die IWS TownTown AG laut einer Aussendung CBRE und EHL Immobilien betraut.

Geometrischer Begriff

Beim Projekt sei besonders auf Effizienz und Infrastruktur Wert gelegt worden: Im Energiekonzept seien etwa eine mit Fernwärme und Fernkälte versorgte Betonkernaktivierung und eine erhöhte Tageslichtnutzung enthalten. Verglichen mit einem herkömmlichen Büroneubau könne dadurch der Energieverbrauch um 60 Prozent gesenkt werden. Der vom Architekturbüro Zechner & Zechner entworfene dreieckige Turm wurde übrigens nach seiner äußeren Form benannt: Orbi steht für das englische Wort "orbiform", womit in der Geometrie ein abgerundetes Dreieck bezeichnet wird. (red, derStandard.at, 27.3.2014)

Share if you care.