"Klickrate war außerordentlich hoch"

26. März 2014, 17:03
2 Postings
Bild 1 von 2
foto: derstandard.at

Gewinner der Etat-Maus im Februar: Casinos Austria

Wien - "Mit Glück von 0 auf 500" wirbt Casinos Austria im Februar und gewinnt damit wie berichtet die Etat-Maus. "Die Werbeform Billboard wurde aufgrund der starken Aufmerksamkeit und der attraktiven Platzierung direkt unterhalb der Navigation gewählt, mit dem Kampagnenerfolg sind wir sehr zufrieden - ein Teil davon waren die sehr hohen Werte der Visibility, aber auch die Klickrate war außerordentlich hoch", sagt dazu Bernd Wollmann, Leiter Marketing New Media der Casinos Austria AG, "bei der Gestaltung des Werbemittels haben viele kleine Faktoren sehr gut zusammengespielt, was für den Kampagnenerfolg maßgeblich mitverantwortlich war."

"Über diesen Preis freuen wir uns natürlich sehr, diese Kampagne spiegelt unsere langjährige Erfahrung in der Platzierung von Online-Werbekampagnen wider", ergänzt Katharina Gürtler, Online Marketing Manager der Casinos Austria AG.

>>> Das Gewinnersujet zum Ansehen

vlnr: Peter Goigner (Verkaufsleitung derStandard.at | STANDARD), Bernd Wollmann (Leiter Marketing New Media Casinos Austria), Katharina Gürtler (Online Marketing Manager Casinos Austria) | Karin Bauer, Seniorberaterin Digital Media pilot@media.at

weiter ›
Share if you care.