Oracle hat Java 8 veröffentlicht

26. März 2014, 14:23
12 Postings

Neue Version soll stabiler laufen und mehr Sicherheit bieten

Oracle spricht vom bedeutendsten Update seit Einführung der Programmiersprache im Jahr 1996. Der Softwarekonzern hat vor kurzem Java SE 8 und das JDK 8 für Entwickler veröffentlicht. Die neue Version soll sicherer sein und stabiler laufen. Eigentlich hätte Java 8 schon im September 2013 veröffentlicht werden sollen. Sicherheitslücken in Vorgängerversionen haben die Entwicklungsarbeit jedoch verzögert.

Neue Features

Java SE 8 (Standard Edition) kommt mit einem reduzierten Standard-Code. Oracle spricht von "besseren Collections und Kommentarfunktionen" sowie "einfacheren parallelen Programmier-Modellen". Eines der Highlights ders JDK 8 (Development Kit) ist die Unterstützung von Lambda-Ausdrücken. Diese erlauben laut Oracle "eine Funktionalität als Method-Argument oder Code als Daten zu behandeln". Ebenfalls zu den Features gehören eine neue Datums- und Zeit-Schnittstelle, ein Set von Compact Profiles und die Beseitigung der "Permanent Generation" aus der HotSpot Java Virtual Machine (JVM).

Verfügbarkeit

JDK 8 und Java SE 8 sowie die Embedded Version stehen bereits seit dem 18. März zum Download zur Verfügung. Für Endnutzer steht JRE 8 für Windows, Linux und Mac bereit. Java ME 8 (Micro Edition) für das "Internet der Dinge" soll gegen Frühlingsende folgen. Am Mittwochabend wird Java 8 offiziell via Live-Webcast präsentiert. (red, derStandard.at, 26.3.2014)

  • Oracle hat Java 8 veröffentlicht.
    foto: reuters/stephen lam

    Oracle hat Java 8 veröffentlicht.

Share if you care.