Kepler-Cheuvreux reduziert Lenzing-Kursziel

26. März 2014, 13:49
posten

Lenzing - Die Wertpapierexperten von Kepler-Cheuvreux senken ihr Kursziel für die Lenzing-Aktie von 50,00 Euro auf 43,00 Euro. Das Votum wird bei "Hold" beibehalten.

Zwar seien die Gesamtjahreszahlen im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, so die Analysten. Dennoch sei das Umfeld im Viskose-Faser-Markt schwierig, da die Preise weiterhin fallen. Das Kostenspar-Programm sei ausgereift und die Experten erwarten davon soliden Fortschritt. Sie seien dennoch unsicher, ob dies reichen wird, um den Ausfall vom Viskose-Markt auszubalancieren, erklären sie.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Kepler-Analysten 0,77 Euro für 2014, sowie 3,61 Euro für das Folgejahr. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,25 Euro für 2014 und 1,50 Euro für 2015.

Am Mittwoch zu Mittag notierten die Lenzing-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,69 Prozent bei 40,12 Euro. (APA, 26.3.2014)

Share if you care.