RCB senkt Lenzing-Kursziel

26. März 2014, 12:35
posten

Weiter "Hold"-Votum

Lenzing - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) senken ihr Kursziel für die Aktie des heimischen Faserherstellers Lenzing von 52,00 Euro auf 45,00 Euro. Das Votum bleibt bei "Hold".

Die Preise für Viskose-Fasern fielen derzeit auf ein neues Tief, so die Analysten. Dennoch erwarten sie, dass Lenzing rund 25.000 Tonnen mehr Tencel-Fasern aus dem neuen Produktionswerk verkaufen kann. Das initiierte Restrukturierungsprogramm sowie die erhöhten Kapazitäten im Bereich Tencel ließen doch Optimismus zu, erklären die Experten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die RCB-Analysten 1,97 Euro für 2014, sowie 3,20 bzw. 3,65 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,50 Euro für 2014, sowie 1,60 bzw. 1,75 Euro für 2015 bzw. 2016. (APA, 26.3.2014)

Share if you care.