"Wahlfahrt" mit Kommissarin, Piratin, Schulz

25. März 2014, 15:09
7 Postings

Drei Folgen mit internationalen Gesprächspartnern geplant: Amanatides, Keller, Reding, Messerschmidt, Alt und Schulz

Wien - Das vor der Nationalratswahl erprobte ORF-Format "Wahlfahrt" setzt sich für die EU-Wahl im Ausland fort (DER STANDARD berichtete mehrfach über die Pläne). Hanno Settele wird seinen Mercedes-Oldtimer mit internationalen Gästen kutschieren, das schreibt "TV Media". Österreichs Kandidaten für die EU-Wahl sind nicht dabei.

Neben Settele Platz nehmen sollen laut dem Bericht Fotios Amanatides (deutsche Piratenpartei), Ska Keller (Kandidatin der Grünen), EU-Kommissarin Viviane Reding, der dänische EU-Parlamentarier Morten Messerschmidt, die deutsche FDP-Kandidatin Renata Alt und Martin Schulz, SP-Kandidat für den Kommissionspräsidenten. 

Zu sehen sind die drei Folgen "Wahlfahrt" am 6., 8. und 9. Mai um 23.10 Uhr. (red, derStandard.at, 25.3.2014)

  • Hanno Settele und sein Mercedes-Oldtimer machen sich auf zur EU-"Wahlfahrt".
    foto: orf/thomas ramstorfer

    Hanno Settele und sein Mercedes-Oldtimer machen sich auf zur EU-"Wahlfahrt".

Share if you care.