Akku-Probleme unter iOS 7.1 beheben

25. März 2014, 13:31
77 Postings

Auch zwei Wochen nach der Aktualisierung klagen vor allem iPhone-Nutzer noch über Probleme

Das Update auf iOS 7.1 hat offenbar nicht nur Verbesserungen mitgebracht. So klagen mehrere iPhone-Nutzer auch nach zwei Wochen nach der Veröffentlichung über schlechtere Akkulaufzeiten seit der Aktualisierung.

In Tests teilweise nachvollziehbar

In Apples Support-Foren haben sich einige Nutzer gemeldet, deren Akkulaufzeit von knapp einem Tag auf wenige Stunden zurückgegangen sei. Ars Technica hat in einem Benchmark-Test unmittelbar nach der Veröffentlichung bereits teilweise schlechtere Akkulaufzeiten bemerkt.

Beim iPhone 4S, 5S, iPad mini und iPad 4 wurden etwas schlechtere Akkulaufzeiten beim Surfen über WLAN gemessen. Beim iPhone 5 und iPod Touch brachte iOS 7.1 bessere Laufzeiten. Beim iPad Mini mit Retina-Display blieben die Werte gleich. Insgesamt sind die Unterschiede laut diesem Test aber nicht gravierend und spiegeln nicht die Nutzer-Berichte wider.

Was man tun kann

ZDnet geht davon aus, dass die Daten zur Akkukalibrierung durch das Update gelöscht wurden. Die Daten würden nach einigen Ladezyklen wieder aufgebaut. Falls die Akkulaufzeit schlecht bleibt, soll das Zurücksetzen der Einstellungen bei einigen Nutzern geholfen haben. Das kann in Einstellungen unter "Allgemein" und "Zurücksetzen" vorgenommen werden. Wer Inhalte und Einstellungen löscht, sollte zuvor unbedingt ein Backup durchgeführt haben. Bei weiteren Problemen kann (nach einem Backup) auch eine Wiederherstellung des Geräts über iTunes helfen.

Geänderte Einstellungen

Bevor man zu diesen drastischeren Mitteln greift, sollte man die Einstellungen zuvor noch manuell prüfen. Nach iOS-Updates kommt es vor, dass Bluetooth und einige Ortungsdienste, die zuvor deaktiviert waren, automatisch eingeschaltet werden. Auch das kann den Akku stärker belasten. (br, derStandard.at, 25.3.2014)

  • iOS 7.1 saugt stärker am Akku.
    foto: apple

    iOS 7.1 saugt stärker am Akku.

Share if you care.