Historischer Kalender - 26. März

26. März 2014, 00:00
posten

1849 - König Viktor Emanuel II. von Sardinien schließt mit Feldmarschall Radetzky einen Waffenstillstand.

1929 - In Berlin kommt die erste einwandfreie Fernsehaufnahme zu Stande.

1939 - Polen lehnt die deutsche Forderung nach einem exterritorialen Korridor nach Ostpreußen ab.

1954 - Mit einer Erklärung der Sowjetregierung wird die volle Souveränität der DDR hergestellt.

1954 - Im Stillen Ozean führen die USA ihren zweiten Wasserstoffbombenversuch mit 17 Megatonnen Sprengkraft durch.

1959 - In 123 Minuten inklusive Tankzeit überqueren drei Briten erstmals mit einem Luftkissenboot, dem "Hovercraft", den Ärmelkanal.

1969 - John Lennon und seine Frau Yoko Ono beginnen während ihrer Flitterwochen in Amsterdam ihr einwöchiges "Bed-In". Dabei geben sie im Hotel Hilton vom Bett aus Interviews, um ein sichtbares Zeichen für den Frieden zu setzen.

1979 - Der ägyptische Präsident Sadat und Israels Ministerpräsident Begin unterzeichnen in Washington den ersten Nahost-Friedensertrag der modernen Geschichte (Camp-David-Abkommen). Die meisten arabischen Staaten brechen daraufhin die Beziehungen zu Ägypten ab.

1989 - Bei den Wahlen zum ersten sowjetischen Kongress der Volksdeputierten können sich die sowjetischen Bürger erstmals seit 70 Jahren zwischen mehreren Kandidaten entscheiden.

1999 - Die EU-Staats- und Regierungschefs einigen sich in Berlin auf einen Kompromiss zur Reform der Agrar- und Strukturpolitik sowie der EU-Finanzierung (Agenda 2000).

2004 - In Polen spaltet sich das regierende Linksbündnis, dessen Umfragewerte katastrophal sind.

2009 - Der österreichische Diplomat Valentin Inzko tritt in Sarajevo offiziell das Amt des Hohen Internationalen Repräsentanten in Bosnien an. Inzko, zuletzt Botschafter in Slowenien, ist in Personalunion auch EU-Sonderbeauftragter für Bosnien-Herzegowina.

Geburtstage:
Wolf Dietrich von Raitenau, öst. Theologe (1559-1617)
Julius Schnorr von Carolsfeld, dt. Maler (1794-1872)
Robert Frost, US-Lyriker (1874-1963)
Viorica Ursulaec, rumän. Sängerin (1894-1985)
William Childs Westmoreland, US-General (1914-2005)
Alan Wolf Arkin, US-Schauspieler (1934- )
Diana Ross, US-Sängerin und Schauspielerin (1944- )
Patrick Süskind, dt. Schriftsteller (1949- )
Jutta Speidel, dt. Schauspielerin (1954- )

Todestage:
Joseph Ignaz Guillotin, franz. Arzt (1738-1814)
Raymond Chandler, US-Schriftsteller (1888-1959)
Günther Weisenborn, dt. Schriftsteller (1902-1969)
Sekou Ahmed Toure, guineischer Politiker (1922-1984)

(APA, 26.3.2014)

Share if you care.